Schon wieder Königsblau


Lässig mit 3/4 Hose und königsblauen Shirt. Ich mag diese schlichten, zeitlosen Kombinationen, die für mich nie aus der Mode kommen und über viele Jahre tragbar sind. Die Farbe Königsblau habe ich erst vor ein paar Jahren für mich entdeckt, nachdem ich sie wirklich lange bei meiner schwarzhaarigen Schwiegermutter bewundert habe. Da ich aber bezüglich Haar-, Augen- und Hautfarbe ein völlig anderer Typ bin, habe ich stets geglaubt, ich könne dieses kräftige, leuchtende Blau nicht tragen. Bis ich dieses Shirt einfach mal anprobiert habe - und was soll ich sagen: Ich mag es. Etwas später ist dann das am Sonntag vorgestellte Kleid in meinen Kleiderschrank gewandert und ich denke, das war noch nicht das letzte Teil in dieser Farbe.

Bevorzugt kombiniere ich Königsblau mit Schwarz oder Weiß, so kann es für sich alleine schön leuchten und muss nicht in Konkurrenz treten. Jetzt im Frühling mag ich sehr gerne die nicht ganz langen, etwas dünneren Hosen. Noch ein paar Pumps mit etwas stabilerem Absatz dazu und fertig. 







OK, eine Handtasche durfte auch noch mit. In diesem Fall meine kleine schwarze Tasche, die ich aber nur mitnehme, wenn der Inhalt der Tasche auf ein Minimum reduziert werden kann. Ansonsten benötige ich mehr Platz und eine größere Tasche. Aber an dem Tag war es überschaubar und dieses Schätzchen völlig ausreichend. Diese Tasche habe ich in einem sehr kleinen Lederwarengeschäft in einer Nachbarstadt gefunden. In dem Geschäft wird Service noch groß geschrieben und da ich es außerhalb der Saison besuchte, hatte die Inhaberin auch wirklich ausreichend Zeit. So etwas genieße ich sehr, wenn ich außerhalb des Internets einkaufen gehe.



(Shirt: Fishbone/ Hose: H&M/ Schuhe: Tamaris/ Tasche: italienischer Hersteller)


Kommentare

  1. Die Farbe steht dir wirklich klasse. Und ich bewundere alle, die so kleine Taschen tragen können. Verglichen mit den "Monstertaschen", die ich mit mir rumschleppe, ist das ein Zwergerl. Aber ein sehr schönes. ;D

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleine Taschen nehme ich nur, wenn ich nicht besonders lange weg bin oder abends ausgehe.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Du kannst das Königsblau sehr gut tragen.
    Passt super zu deinen Augen.
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hope you dont mind me saying but your like a better looking Gwyneth paltrow ! Dicky Doo UK x x x

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea! Ja...sehr schöne Kombination, das blau auf schwarz leuchtet wunderbar, da hast Du Recht! Da braucht man gar nix mehr dazu! Steht Dir auch zu Augen und Haarfarbe. Pur& chic! Lg. bis bald, Lena!
    http://angezogenlena.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Lena, manchmal ist weniger einfach mehr.
      LG Andrea

      Löschen
    2. Jaaaa.....genau sooo!!! :-) !!!

      Löschen
  5. Steht dir super! Ich habe mir im Überschwang der Begeisterung auch mal ein königsblaues Shirt gekauft. Leider sah ich drin aus wie ein Schluck Wasser in der Kurve und es mutierte zum Schlaf-Shirt. Kleine Taschen mag ich auch, aber aus unerfindlichen Gründen habe ich immer viel zu viel Krempel, der dringend mit muss ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Fran, mit den kleinen Taschen ist das so eine Sache. Der Vorteil ist eindeutig das Gewicht. Aber frau muss sich dann auf ein Minimum reduzieren.
      LG Andrea

      Löschen
  6. Das blau ist einfach wunderschön und steht dir perfekt. Alles zusammen mit der Hosen und den Pumps ergibt einen schicken, lässigen Look. Habe gerade gesehen, dass ich bei dir noch nicht beim GFC eingetragen war, obwohl ich dachte, es sei erledigt. Nun, dass ist jetzt nachgeholt :) Schöne Ostern liebe Andrea! Deine Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein schönes Osterfest, liebe Sabina. Danke für die lieben Worte.
      LG Andrea

      Löschen
  7. Gorgeous blog :)Have a great day dear :)
    I follow you :) Keep in touch!

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  8. Royalblau find ich super. Das steht Dir sehr, sehr gut. Kann ich gar nicht oft genug sehen. BG Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Es sieht sehr frisch, fröhlich, wach aus - find ich klasse!
    Ich habe eine Bluse in Royalblau und habe mich auch total gewundert wie gut es aussah. Weiß jetzt gar nicht mehr wie ich auf die Idee kam sie zu kaufen! :D

    viele liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  10. Die beiden Farben harmonieren schön, ein tolles Outfit :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  11. Lieben Andrea, blau war früher auch nie so meine Farbe. Genau wie du habe ich dir erst vor Jahren für mich entdeckt. Blau trage ich gerne mit Jeans. Du siehst klasse in blau und diesem Outfit aus.
    Liebe Grüße Cla

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts