Plateau Wedges zur gekrempelten Skinny


Das ich gekrempelte Hosen für mich wieder entdeckt habe, beichtete ich ja bereits in lässig mit weißen Sneakern und in einigen anderen Posts. Als Teenager habe ich das auch sehr gerne getragen, aber dass ich es mit über 40 wieder machen würde, hätte ich so nicht erwartet. Und noch vor einige Monaten habe ich irgendwo kommentiert, dass ich mir das bei mir nicht vorstellen kann. So schnell ändere ich manchmal in Modedingen meine Meinung. 
Aber es gibt ja auch Möglichkeiten, die verkürzende Wirkung der cropped Hose auszugleichen. Heute verwende ich einen "kleinen Trick" und nehme meine Plateau Wedges zur Hilfe. Denn damit sehen meine Beine direkt viel länger aus.



Wie viele Frauen versuche ich mit optischen Tricks, meinen Beinen zu ein bisschen mehr Länge zu verhelfen. Wer hat schon Beine wie Nadja Auermann?
Plateau Schuhe finde ich dafür optimal. Als Wegdes finde ich sie zudem noch ausgesprochen komfortabel und ich kann den ganzen Tag ohne irgendwelche Ermüdungserscheinungen darauf laufen.


Heute kombiniere ich ganz bewusst ohne schwarz und bleibe mit rot, dunkelblau und weiß bei drei Farben. Da der Print auf meinem Shirt für sich schon auffällig genug ist, habe ich auf auffälligen Schmuck verzichtet. Lediglich ein Armband aus Glasperlen durfte mit. Und meine Sonnenbrille.

Sonnenbrillen sind bei Sonnenschein immer mein Begleiter. Denn erstens kann ich seit einigen Jahren kein grelles Licht mehr vertragen und zum anderen bin ich familiär wegen Tumoren in den Augen vorbelastet und würde auf eine solche Erkrankung gerne verzichten. Deshalb kaufe ich meine Brillen auch immer beim Optiker, da ich hoffe, dass der angegebene Sonnenschutz auch wirklich vorhanden ist. Das heißt nicht, dass ich jedes Mal viel Geld für die Brillen ausgebe. Auch beim Optiker gibt es preiswerte Modelle. Und da ich mit meinen Sonnenbrillen nicht immer so achtsam umgehe, wie ich das vielleicht tuen sollte, ist der Preis für mich durchaus ein Faktor.


Zu den Wedges, die hier mal eben im Gras verschwinden, und dem langen Oberteil habe ich eine sehr schmale Hose gewählt. Eine weite Hose würde mich bei einem so langen Shirt klein und gedrungen wirken lassen. 



Ergänzt wird das Outfit von meiner Jeansjacke und einer roten Tasche. Ich besitze, da ich so gerne Rot trage, tatsächlich drei rote Handtaschen. Und das, obwohl ich nicht so eine Taschenliebhaberin wie beispielsweise Monika von Styleworld40plus bin. Das Model, das ich heute trage, habe ich vor 1 oder 2 Jahren bei einem Einkaufsbummel in Berlin gefunden. Seitdem begleitet diese Handtasche mich regelmäßig, obwohl ich mich aufgrund der Größe schon ein bisschen einschränken muss. Aber das hat dann wiederum den Vorteil, dass sie nicht ganz so schwer auf der Schulter lastet. Manches kann ich mir auch schönreden.


(Plateau Wedges: Esprit/ Hose: Zara/ Shirt: Zero/ Tasche: Gerry Weber/ Jacke: H&M)

Tragt ihr gerne Plateau Schuhe oder ist dieser Schuhtrend eher nichts für euch?

Shop my look (Affliliate Links):

Alle gezeigten Kleidungsstücke sind schon ein wenig älter, deshalb zeige ich euch hier vergleichbare Varianten auf:
Eine Tasche von Picard über zalando.de,

Ein Shirt von Desigual  über zalando.de
Wedges von Marc Tozzi über zalando.de
oder über Amazon (die Schuhe gibt es auch in rot)

Kommentare

  1. Wow guten Morgen. Was für ein Sonnenschein und blauer Himmel. Schöne Fotos. Rot ist einfach toll für Dich. Ich mag Wedges eigentlich ganz gern, trage sie aber doch selten. Schade eigentlich. Du machst mir wieder Lust drauf ;)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, wenn ich dich inspirieren konnte. Ich liebe diese Schuhe und werde in diesem Jahr sicher noch 1-2 Paare kaufen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    ich finde dein Outfit total lässig, die rote Tasche dazu, perfekt.
    Wedges liebe ich und freu mich auf den Trend, genau wie auf gekrempelte oder auch gekürzte Hosen. Das schaut so hip aus.
    Liebe Grüße
    Gaby
    www.stylishsalat.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gaby, Wedges sind einfach toll.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    Du siehst mich schwer begeistert angesichts Deines heutigen Looks!!!
    Dieses Rot bzw. dieses rote Shirt steht Dir sowas von großartig - und dann noch in Verbindung mit den Wedges - klasse!!!

    Plateau mag ich sehr gerne, allerdings hab' ich mich noch nicht an Wedges rangetraut - dieses hell- meist bräunliche Plateau hat mich immer davon abgehalten. Denke allerdings schon eine Weile darüber nach, zumindest mal welche anzuprobieren und werde das in diesem Jahr dann wohl auch mal versuchen. Dein Post hat mich diesbezüglich zumindest weiter in die Richtung getrieben. :)
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe diese Schuhe, die sind so bequem und sehen immer toll aus. Ich bin gespannt, ob welche bei dir einziehen.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Mag ich, dein Ouftit. Schön lässig. Mit Wedges stehe ich leider auf Kriegsfuß, obwohl ich sie wunderschön finde. Aber als passionierte "Umknickerin" bieten die meinem Problem-Sprungglenke einfach zu wenig Stabilität, also habe ich die schweren Herzens entsorgt. Sehr schade. Das bei amazon verlinkte Modell ist nämlich voll mein Fall. :(

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du Arme. Das ist gemein aber wohl nicht zu ändern.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Sehr schön und sehr lässig liebe Andrea. Das perfekte Outfit für einen Frühsommertag. Ich liebe Wedges sehr und habe die wohl am allermeisten im Schrank. Weil anders als die liebe Anna sprach, hilft mir die hohe Sohle vorn sehr gut beim Gehen. Schönen Tag noch und LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich laufe auch wahnsinnig gerne auf Wedges und finde sie sehr angenehm zum Laufen. Und ich habe schon ein weiteres Paar in Augenschein genommen (oder zwei ;). )
      LG Andre

      Löschen
  6. Solche Schuhe mag ich sehr gern... Trage ich im Sommer auch gern. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boohhh-eine große Frau, die sich traut, die zu tragen. Finde ich super. Viele große Frauen, die mir so begegnet sind im Leben, wollten solche Schuhe nicht tragen. Fand ich schade. Hätte mit Sicherheit hervorragend ausgesehen.
      LG Andrea

      Löschen
  7. Hallo!
    Das Shirt ist ja süß geschnitten, du siehst toll damit :)
    Und jaaaa, ich liebe Wedges. Genau aus den Gründen die du geschrieben hast!

    Liebste Grüße! .. klasse Fotos wieder <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die machen schon tolle Beine und sind bequem ;)
      Liebe Grüße und danke für die netten Worte
      Andrea

      Löschen
  8. Weges sind bequem . Da kann Frau wirklich gut drauf laufen . Von daher mag ich die
    Selbst wenn sie höher sind
    Dein Outfit steht Dir :)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Heidi, es freut mich, dass es dir gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  9. Den Look würde ich 1:1 so übernehmen. Sehr hübsch liebe Andrea. Uns so schön warm. Ich hab mir gerade die Heizung angemacht. Wir haben 11 Grad draußen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sind die Bilder und somit die hohen Temperaturen nicht von heute sondern von Vatertag. Hier ist es leider auch etwas frisch ;)
      Schön, dass dir mein Outfit gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  10. Hach, Plateau-Wedges.... die stehen hier auch im Regal. Und da werden sie wohl auch in diesem Sommer bleiben. Grummel. Ich kremple viele meiner Jeans schon immer, weil ich sie knöchellang viel schöner finde. Und ehrlich gesagt habe ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob meine Beine dadurch kürzer wirken. Macht aber nix, sie SIND ja kurz ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  11. Blouse-dress is cute, I love the color and pattern.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts