Strickmantel lässig kombiniert mit Jeans am Detail Donnerstag


13 Grad im Sommer, da kam eine Ausstellung von Pablo Picasso als Event für den Sonntagnachmittag gerade recht. Vor allem, wenn es sintflutartig schüttet. Aber gut, jammern macht es auch nicht besser. Und deshalb wurden die Sandaletten, die ich eigentlich getragen habe, im Auto fix gegen geschlossene Pumps getauscht (die ich wohlweislich mitgenommen hatte). Der Schirm aufgespannt und als Kulisse mussten halt regenfreie Bereiche herhalten und die mangelhafte Beleuchtung solltet ihr einfach ignorieren. Und so zeige ich heute das etwas andere Sommeroutfit. Weil letzten Sonntag eben nicht wirklich Sommer war. 




Bei solchen Temperaturen hole ich ganz gerne meine langen Sommermantel aus dem Schrank. Er ist aus feinem Strick und begleitet mich jetzt schon einige Jahre an kühleren Sommertagen. Durch seine Länge wirkt der Mantel deutlich eleganter als eine Stickjacke in mittlerer Länge und lässt sich auch zu Kleidern wunderbar kombinieren. 

Dafür war mein Shirt ein bisschen kürzer. Bei bauchfrei mit Mitte 40 mögen sich die Geister scheiden, aber wenn es so dezent ist und nur leichte Einblicke zulässt, finde ich es wunderbar. Und für die Freizeit völlig in Ordnung. Mehr bauchfrei muss es dann aber inzwischen nicht mehr bei mir sein, dafür bin ich dann doch zu selbstkritisch. 


Ein Mantel in dieser Länge kombiniere ich meist mit schmal geschnittener Kleidung wie dem braunen Shirt und der Skinny Jeans. Das macht immer eine schlanke Silhouette und streckt optisch. 

Die Farbe Braun war die Basis für dies Kombination und findet sich sowohl in den Schuhen als auch in der Tasche wieder. Braun ist für mich neben Rot eine der optimalsten Farben, die mich nie blass und farblos wirken lässt. 




Leider war fotografieren in der Ausstellung verboten, deshalb kann ich hier keine Bilder zeigen. Es war überschaubar vom Umfang mit ca. 30 Bildern, aber nett anzusehen. Die Bilder von Pablo Picasso können noch bis Ende August im Museum in Lindau bewundert werden.




Mein heutiges Donnerstagsdetail ist mein verziertes Lederarmband. Wenn ich mich recht entsinne, habe ich es im letzten Sommer bei einem Ausflug mit meiner jüngsten Tochter in einer kleinen Boutique in Meersburg gekauft. Das Leben in einer touristisch ausgelegten Region hat den Vorteil, dass Boutiquen in stark frequentierten Orten auch zu eher ungewöhnlichen Zeiten geöffnet haben. Was ich durchaus genieße, da ich dann auch einmal mit meinen Töchtern in Ruhe stöbern kann. Und ich mag sie, die kleinen Fundstücke, die es eben nicht an jeder Ecke zu kaufen gibt (Sollte jetzt irgendwem auffallen, dass sie dieses Armband bereits 20 Mal gesehen hat, bitte nicht verraten, ich brauche auch meine Illusionen.)


Herstellernachweis:
Shirt: Street One
Hose: Only
Jacke: H&M
Schuhe: Tamaris
Tasche und Armband: ??????????

Shop my Style:
Da sämtliche Kleidungsstücke schon etwas älter sind, habe ich euch Alternativen rausgesucht (Affiliate Links):
Eine nette Strickjacke gibt es reduziert von Vero Moda über zalando.de,
eine nettes Shirt mit Print gibt es von s. Oliver auch über zalando.de
ein nettes Armband in braun von sweet deluxe über zalando.de

eine Jeans von Only über zalando.de
und Pumps von Pier One über zalando.de





Kommentare

  1. Ich liebe solche langen Teile und auch sehr in der Kombi wie Du sie trägst!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Strickmäntel sind ja wirklich deins :) Schön, dass es dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Deprimierend...ähm... oder nein: ein Zeichen (=du hast genug Schuhe). Die verlinkten Pumps sind ausverkauft. Grrr. Die haben so eine tolle Farbe und scheinen alltagstauglich zu sein. :(

    Und das Armband finde ich wunderschön. Musste lachen, denn ich ticke da ähnlich. Ich mag das, wenn die Sachen "was Besonderes" haben und nun nicht in jedem Shop zu haben sind. Ideal wären tolle Erbstücke, aber das kann ich mir abschminken, da kam und kommt nichts. *g* Also halte ich gern mal auf Flohmärkten die Augen offen. ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Flohmärkte sind auch Fundgruben für tolle Einzelstücke. Aber ich bin nicht so der Flohmarktgänger und es gibt wenige Flohmärkte, die mich wirklich interessieren.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Das ist ein wunderschönes Outfit Andrea! Edel und stilvoll, grade richtig für eine Frau Mitte 40. Denke das kommt durch die schönen Farbtöne. Das der Bauch etwas rausblitzt pass gut dazu :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein bisschen bauchfrei ist schon in Ordnung, gell. Schön, dass es dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. A beautiful shirt and a cardigan that gives an elegant look to look.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag deinen Look sehr gern und die Bluse sitzt perfekt! Solche Armbänder sind sehr schön und wirken lässig. Schönen Abend noch und LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass ich so viele positive Reaktionen bekomme, das freut mich sehr
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Wow, Du siehst toll aus liebe Andrea. Solche langen Jacken über dem Shirt finde ich echt schick. Im Moment schwitzen wir hier im Norden. Da ist an eine Jacke gar nicht zu denken.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier war in den letzten Tagen auch Sommer und ich hoffe, er oist noch nicht vorüber. Ansonsten hole ich den Strickmantel noch mal raus ;)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Strickmäntel liebe ich auch. Aber eigentlich mag ich die erst wieder ab Ende September tragen! Heute hat der Sommer immerhin schon mal richtig vorgelegt *juhuuu*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, bei 13 Grad war mir egal, ob der Mantel von der Jahreszeit passt. Und ich fand ihn um Längen schicker als die ganzen Wanderregenjacken ;) Wir haben gerade auch zwei Tage Sommer und mir wäre es recht, wenn er länger bleiben würde.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Liebe Andrea, schlechtes Wetter hin oder her. Das sind wirklich tolle Aufnahmen geworden, auch wenn ich diese gedeckten Farben sehr ungewöhnlich finde, an Dir. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei trage ich so gedeckte Farben gefühlt gar nicht so selten. Allerdings eher im Herbst :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  9. Wow wieder ein tolles Outfit und ich finde die Bilder toll. Dein Armband ist klasse und ich habe genau so eins noch nicht gesehen! Du weißt Accessoiresmäßig komme ich gut rum ;)
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina
    Ps hast Du kein linkup mehr oder bin ich nur zu doof es zu finden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Linkup ist momentan off-ich bekomme momentan kaum die Kurve, vielleicht wieder an Spätsommer, wenn der ganze Besuch (den ich sehr genieße) wieder weg ist.
      Oh wie schön- wenn sich jemand mit Accessoires auskennt, dann bist das mit Sicherheit du :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Ich hab' Dich hier auf der Treppe sitzen sehen und wollte vor kurzem schon was dazu schreiben ... neuer Anlauf heute ...
    Fand das Treppenbild so schön! :-) Eine tolle Idee! Auch das Haar nach hinten zusammengenommen zu tragen - das würde ich einerseits auch gern tun, andererseits fürchte ich, würde mir das wohl nicht stehen, da ich denke, daß ich vielleicht zu alt damit aussehen würde. ;-) Bei Beate habe ich das heute schon bewundert - aber ich bekam schon früh die Geheimratsecken der Dichter und Denker ;-) - da wächst auch nichts mehr nach. ;-)
    Bei Deinem Typ ist es was anderes, ich finde - auch wenn Du es so nicht siehst, Du wirkst manchmal elfenhaft und zart, daher kannst Du es gut tragen. Aber man selbst sieht sich ja meistens anders. ;-) ;o) Bei mir dauert es eh noch, bis das Haar lang genug wäre, es hinten zusammenzustecken und ob es dann hält? Ohne Kissen vermutlich nicht und auch damit hatte ich früher schon so meine Probleme, denn jegliche Klammern und Nadeln rutschten immer nach kurzer Zeit schon raus.

    Liebe Grüße, eine schöne neue Woche
    - hier regnets ;-) -
    Sara

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts