Abends am See


Es ist kein Geheimnis, dass ich irgendwo am Bodensee leben. Mitten in einer Urlaubsregion, dass ist Fluch und Segen zugleich. Denn im Sommer ist es hier immer voll: auf den Straßen, am Strand, auf den Parkplätzen....Aber ich will mich nicht beschweren, denn hier ist es einfach wunderschön. Und das ich so einen zauberhaften Platz für mich alleine haben kann, war kaum zu erwarten. Obwohl, in den Wintermonaten können wir schon viel Stille am See genießen.
Heute nehme ich euch mit nach Meersburg. Ein wirklich schönes Fleckchen hier am Bodensee. Und wunderbar geeignet für schöne Bilder.




Weniger geeignet allerdings für Schuhe mit Absatz und wenn ich nicht zum Fotoshooting hier bin, trage ich lieber flache Schuhe. Das ist bei dem Kopfsteinpflaster deutlich empfehlenswerter :) Und Kopfsteinpflaster ist hier einfach überall.
Aber ich wollte ja mein Outfit ablichten lassen und dazu wollte ich dringend meine silberfarbenen Schuhe tragen. Was frau als Fashion - Blogger nicht alles auf sich nimmt. Nee, nee, nee....


Bei meinem Meersburgbesuch war ich in meinem Schmetterlingsrock unterwegs. Der ist mir vor 2 Jahren auf dem Ku´damm sozusagen zugeflogen und ich mag das schlichte und lässige Design mit einigen zauberhaften Details. Da darf dann der Rest des Outfits auch eher schlicht sein, der Rock wirkt für sich alleine. 
Ein aus Silberfaden gestickter Schmetterling und ein Paillettenschmetterling, der erst auf den zweiten Blick auffällt, sind auf der Vorderseite auf den Rock genäht. Außerdem ist der Saum nicht versäumt, ich habe ja durchaus ein Faible für so "unfertige" Stücke.
Die Sommerrocksaison habe ich ja bereit im April kurz eingeläutet klick und ich habe wirklich einige dieser lockeren Sommerröcke mit Gummizug, die nicht einengen, nicht kleben und einfach nur luftig sind. Und für mich in jedem Jahr Saison haben, egal, was auf den Modeschauen gerade getragen wird.


Meersburg ist eine zauberhafte Kleinstadt mit vielen erhaltenen Gebäuden. Es liegt direkt am See. Wer mit der Geschichte von Annette von Droste - Hülshoff vertraut ist (der Knabe im Moor - ich musste das auswendig lernen), hat vielleicht schon einmal von Meersburg gehört. Wer jetzt noch mal nachlesen möchte kann dies hier tun. Aber Meersburg hat mehr zu bieten als Annette von Droste-Hülshoff. Sämtliche Sehenswürdigkeiten sind auf der Homepage von Meersburg nachzulesen. Und wer einfach nur schwimmen gehen möchte, kann dies natürlich auch tun. Entweder in der Therme oder einfach so am See. Ganz ohne Strandbad.







Denn hier oder ein paar Meter weiter kann man einfach so ins Wasser hüpfen. Das ist wunderbar erfrischend und einfach nur toll. Gerade bei Temperaturen, wie sie hier Anfang Juli waren. An dem Abend waren wir übrigens nicht schwimmen. Schade eigentlich, aber wir hatten einfach weder ans Handtuch noch an die Badesachen gedacht. Und so lässig, dass wir einfach in Unterwäsche ins Wasser gesprungen sind, wie meine Teenager Tochter mit ihren Freunden ein paar Abende zuvor, waren wir auch nicht. Schließlich war es noch ein bisschen früh und definitiv zu hell für "nightswimming".
Aber auch so konnten wir es am Wasser wunderbar aushalten und haben einfach die Brise und den wunderschönen Abend genossen.


(Rock: Desigual/ Shirt: H&M/ Schuhe: Tamaris/ Tasche:?/ Schmuck: Esprit)


Shop my Style (Affiliate Links):

Die Auswahl an Röcken von Desigual ist im Augenblick ein bisschen mau (von kleinen Größen rate ich ab, Desigual schneidert eher schmal), eine schöne Alternative als Kleid gibt es über zalando.de  
Dieses Desigual Kleid in Pink ist auch toll, erhältlich beispielsweise über zalando.de
und dieses weiße Kleid über zalando.de
Silberfarbene Sandaletten sind inzwischen online auch nicht mehr in allen Größen zu erhalten, von Nina Shoes gibt es noch eine gute Größenauswahl über 
zalando.de

Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea! Die Fotos mit Rock und Sonnenbrille sind reif für eine Modezeitschrift, alleine schon das erste Outfit-Foto! Der Look steht dir fabelhaft <3
    Am Bodensee war ich schon einmal, und ja genau, dort ist es wunderschön. ich denke noch heute, nach Jahren, gerne an dort zurück :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 😘 Danke für das schöne Kompliment. Der Bodensee ist schon etwas Besonderes und es gibt so viele schöne Ecken.
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  2. Der Rock ist fantastisch! Steht dir sehr gut.. und am Bodensee ist es herrlich! Wenn es nicht so weit weg wäre, würde ich öfter vorbeikommen.. ich mag die Gegend sehr und erinnere mich immer noch an meinen letzten Urlaub mit meiner Großmutter, den ich mit ihr in Lindau verbracht habe.. und wir haben das "Schloss" von Hortense besichtigt! Das war so schön..
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lindau ist eine wunderschöne Stadt und ich muss dringend mal einen separaten Post darüber machen.
      Das es aus dem Norden ziemlich weit ist, hat gerade eine ehemaliges Au-pair festgestellt ;) auf der Suche nach einer Zugverbindung zu uns.
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen
  3. Oh wie ich so Lust aur Urlaub habe, freue ich mich sehr über deine Seebilder in diesem hübschen Freizeitlook. Du findest für jede Situation das Richtige. Und das sind silberne Sandalen? Sehr gut. Genau solche sucht gerade meine Freundin mit Riemchen. Danke für den Tipp und schönen Sonntag. LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Spielverderber Schuhe sehr, die lassen sich hervorragend kombinieren. Und es gefällt mir besser als weiß.
      Der See macht irgendwie immer Urlaubsstimmung und gerade im Sommer werden wir von vielen sehr darum beneidet. Und ich kann das gut verstehen, dass ist schon ein Stück vom Paradis
      Dir auch ein tolles WE
      Andrea

      Löschen
  4. Hallo Andrea,
    es ist wirklich wunderschön am Bodensee,habe vor einigen Jahren einen ganz tollen Urlaub dort verbracht.Und ich denke auch gerade,warum nicht mal nach Meersburg.Schöne Fotos sind das geworden,aber ich finde deine Kleiderwahl sowieso immer super,mag bloß nicht alles so bis ins Detail beschreiben.Und den Lippenstift(vorheriger Beitrag)hätte ich auch genommen...tolle Farbe.
    Hab noch einen schönen Sonntag...liebe Grüße...Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Bodensee ist schon toll, liebe Uta, und es hat immer ein bisschen von Urlaub, hier zu leben.
      Schön, dass dir meine Outfits gefallen und bei den Details dann einfach "drüberlesen" ;)
      Dir auch einen tollen Sonntag und liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Ich meinte mehr,dass ich nicht so erklären mag, warum und was genau mir jetzt so an dem gezeigten Outfit gefällt.Deinen Text lese ich natürlich,schließlich
      machst du dir ja auch viel Arbeit mit jedem neuen Beitrag.Deshalb kommentiere ich auch jetzt öfter mal,denn ich weiß das zu schätzen.

      Löschen
  5. Ein wunderschöner Rock. Wie schön, dass er dir "so zugeflogen ist". ;D Und die Bilder sind ein Traum. Der Bodensee scheint wirklich mal eine Reise wert zu sein. Ich war tatsächlich noch nie dort, obwohl ich früher jedes Jahr im Schwarzwald Urlaub machen musste... ähm... durfte. ;)

    Immerhin den Mummelsee und den Titisee habe ich gesehen, aber der Bodensee fehlt noch. ;)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Bodensee ist schon toll und ich genieße es sehr, hier zu leben. Sag auf jeden Fall bescheid, wenn du hier bist. Die anderen Seen sind auch schön, aber der hier ist einfach der größte (und wahrscheinlich der mit den meisten Touristen - aber alles kann frau eben nicht haben).
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Liebe Andrea, ich beneide Dich um diese schöne Lage am Bodensee. Mich zieht es ja auch ständig ans Wasser. Ich will mich nicht beklagen, wir haben die Ostsee vor der Tür. Aber das Klima hier oben ist schon ganz schön rau. Im Sommer sind die Strände voll.

    So einen ähnlichen Rock von Desigual habe ich auch. Nur in einer anderen Farbkombination. Kannst Du im ersten Reisebericht über Portugal anschauen.

    Ein hübsches Outfit :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Rock ist wie gemacht für Dich und dass die silbernen Sandaletten dazu sein MUSSTEN, sehe ich vollkommen ein! Perfekt. :)

    Deine Aussage mit dem Fluch und Segen zugleich wenn man ein einer Urlaubsregion lebt, kann ich gut nachvollziehen. Gerade heute sagte ich zum Mann, dass es doch eigentlich toll wäre, z. B. am Meer zu leben. ANDERERSEITS hast Du dann im Sommer wirklich tausende von fremden Leuten vorm Haus und wenn Du nicht ganz direkt am Strand wohnst, bekommst Du dort garantiert keinen Parkplatz, weil es so voll ist und bleibst wahrscheinlich doch lieber zu Hause. Oder - wie Fran immer erzählt - man hat zu den ganzen Leuten auch noch 'ne extra Portion Müll in den schönen Ecken herumliegen.

    Tja, irgendwas ist halt immer.
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das höre ich gerne und es freut mich, wenn es dir gefällt. Die Menschenmassen sind gelegentlich nervig und volle Straßen ebenso, aber dass sind 3 Monate, also ein überschaubarer Zeitraum und der See ist ja groß, da verteilt es sich auch.
      Mit Parkplätzen habe ich meist Glück oder ich nehme das Rad, dann brauche ich keinen :) Die Vorteile überwiegen ganz eindeutig.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Wonderful skirt and beautiful look. I love the print fabric skirt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, Josep. I love the pattern too. The butterflies put always a smile on my face.

      Löschen
  9. Was für ein schöner, und wie Du schreibst luftiger Rock. Ich glaube Dir das aufs Wort. Die Bilder transportieren eine ganz entspannte, sommerliche Stimmung. Herzlichen Dank fürs Teilen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am See kann ich immer wunderbar entspannen - egal, wie viele Menschen dort sind. Es findet sich immer irgendwie ein ruhiges Plätzchen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Wie schöne deine Bilder heute wieder sind! Perfektes Outfit für einen Tag am See. Ich mag solche luftigen Sommerröcke, die bei Bewegung und Wind mitschwingen. Und ich mag die Konservenbüchsen - prima Idee! Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sommerröcke sind einfach toll und immer eine gute Wahl bei warmen Wetter.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  11. Bei Deinen Bildern bekommt man richtige Urlaubslust. Deinen Rock finde ich übrigens besonders schön. Auch die komplette Kombination gefällt mir sehr.
    So langsam komme ich wieder zum Kommentieren. Die letzten Wochen hatten mich doch vor lauter Sorgen um meine Mutter ein wenig ausgebremst.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Sorgen um deine Mutter kann ich gut verstehen, dass würde uns allen so gehen. Und schön, dass du etwas bewegen konntest. Ich drücke euch die Daumen, dass es so gut wird, wie es eben mit ihrer Krankheit werden kann.
      Und schön, dass ich dich ein wenig in Urlaubsstimmung versetzen konnte, das freut mich sehr.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts