Freizeitlook mit Shorts und Neckholdershirt


Wenn der Sommer da ist, kleide ich mich auch gerne sehr sommerlich. Natürlich ist das nur ein Freizeitlook. Und da es zu Hause sozusagen keine Kleiderordnung hinsichtlich Hosenlänge und bedeckten Schultern gibt, trage ich zu meinen Shorts auch gerne Neckholdershirts. Die sind wunderbar luftig und sehen immer nach Sommer aus.




Neckholdershirts haben neben dem schönen Aussehen für mich noch einen Vorteil: Die Form ist ähnlich wie ein Bikini bzw. ein Badeanzug. So kann ich auch ohne Strandbekleidung so bräunen, dass es auch im Bikini gut aussieht.

Damit auch die Füße hipp verpackt sind, gibt es zu diesem Look ein paar Schlappen aus Leder. Wie ich unlängst in der aktuellen Ausgabe der Instyle lesen konnte, liege ich mit diesen Schuhen voll im Trend. Sind doch "Schlappen" mit breiten Riemen in diesem Sommer sehr angesagt. Und ich beweiße damit einmal wieder mehr, dass ich meiner Zeit doch sehr voraus bin und Trends sozusagen bereits Jahre im Vorhinein aufspüren kann. Diese Schuhe dürften nämlich bereits schlappe 10 Jahre alt sein :)

Na ja, auf jeden Fall sind sie sehr bequem und haben mich schon auf manche Urlaubsreise begleitet. Nur einen Nachteil hatte diese mit schwarzem Leder komplett ausgestattete Sommersandale: sie hat in den ersten Wochen sehr abgefärbt. Daran erinnere ich mich, weil ich das sonst so noch nicht hatte. Haarspray hat da damals Abhilfe geschafft. Vielleicht hat ja eine von euch noch einen guten Tipp, wie das Abfärben von Schuhen in den Griff zu bekommen ist.




(Hose: Only/ Shirt: H&M/ Schuhe:?)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Tag, möglichst mit viel Sonne.

Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea, toll nach Sommer siehst Du aus . Türkis ist immer Sommer pur finde ich.
    Hihi schwarze Schuhe die abfärben machen immer tolle schwarze Füße :))
    Ich kenne auch nur den Haarspray- Tipp.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wenigstens bin ich mit dem Haarspraytipp nicht alleine- und er wirkt ja.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die Farben stehen Dir super gut!!!! Das Türkis zu Deinem hellen Haar ist perfekt!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es dir gefällt. Es ist schon erstaunlich, wie sehr die Haarfarbe die Wirkung von Farben beeinflusst.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Ja,diese leuchtenden Farben stehen dir ganz besonders gut,liebe Andrea.Du siehst
    wieder klasse aus.
    Zum Thema abfärbende Schuhe kann ich auch keinen weiteren Tipp geben...aber
    ich finde es auch unschön.Selbst die Haarspraygeschichte ist mir neu.
    Zur Zeit habe ich keine Problemfälle...
    Liebe Grüße und noch einen ganz schönen Tag für dich
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Uta. Dann bleibe ich einfach weiter bei meinem Haarspraytipp.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Beim Wort Neckholder habe ich schon ganz verliebte Augen gemacht! Ich finde, es gibt nichts Schöneres, wie du schon sagst. Ich mag sie sehr gern. Und dein Outfit steht dir einfach nur Top!!! Du siehst wunderhübsch in der geschmackvollen Farbkombination aus. LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Zum Sommer gehören Neckholders einfach dazu. Leider sind sie nicht so einfach zu bekommen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Die Farben sind genau Deine!!! Wenn dann noch die Sonne scheint, ist alles perfekt. Ich mag auch diese Sommerfrisur dazu. Liebe Grüße - Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Türkis ist schon sehr optimal für mich, da hast du recht, liebe Bärbel.
      Grüße vom See
      Andrea

      Löschen
  6. Steht Dir gut, liebe Andrea! Neckholder trug ich früher auch mal, doch inzwischen irritiert es meine Halswirbelsäule, wenn ich da im Nacken Träger habe.
    So warm ist es bei uns nicht mehr, daß man so halbnackig herumlaufen könnte. Schade, in diesem Jahr hatten wir nur sehr wenige dieser richtig schönen warmen Tage, aber jeder Sommer ist anders ... inzwischen ist es fast herbstlich bei uns ...

    Liebe Grüße
    Sara
    http://herz-und-leben.blogspot.de/2016/08/90er-jahre-mode.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute mach der Sommer ein bisschen Pause, aber bis gestern war er noch da und bald kommt er ja wieder. Insgesamt will ich mich nicht beschweren, hier war der Sommer ok, wenn auch nicht ganz so beständig wie in den Vorjahren.
      Liebe Andrea

      Löschen
  7. Das Türkis sieht sehr hübsch und frisch aus liebe Andrea. Ein lässiges Sommeroutfit. Wenn Schuhe färben, würde ich sie zukünftig wieder zurückgeben. Das darf eigentlich nicht sein. Ansonsten mag ich es ebenfalls gern bequem.

    Neckholder mag ich bei mir nicht so gern. Mochte ich als Teenie schon nicht aus ähnlichen Gründen wie bei Sara. Finde ich aber sehr hübsch, auch als Bikini.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einmal ist mir das in den letzten Jahren noch passiert, ansonsten haben meine Schuhe nicht mehr gefärbt. Vielleicht werden sie heute anders behandelt? Wer weiß....Da ich manchmal Schuhe auf Urlaubsreisen kaufe, wie dieses Paar, ist das mit der Rückgabe nicht immer so einfach :) Ansonsten gebe ich dir Recht, da sollte ich auch konsequent sein und sie zurückgeben.
      Schön, dass dir mein Outfit gefällt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Du bist ja eine echte Trendspürnase. ;D Ein schönes Sommeroutfit trägst du. Nur schade, dass der Sommer so gar nicht in die Latschen kommt. Aber vielleicht gibt's einen wunderschönen Herbst...

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer kann, der kann.....mein erstes Paar dieser Art stammte vom Gardasee und ich habe sie in den 90ern gekauft. Klar, dass die jetzt wieder kommen :)
      Hier war der Sommer ganz ok, nur nicht so gut vorhersehbar wie in den Jahren zuvor, aber ich will mal nicht meckern, denn in 2 Tagen soll er wiederkommen, der Sommer ☀️
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  9. Interessant. Nicht mal zu Hause trage ich Shorts. Ich glaube ich hatte seit 20 Jahren keine echte "Short" mehr. Jeans bis um oder übers Knie ja. Aber keine Shorts.
    Wenn es heiß ist trage ich zu Hause gern extrem luftige Kleider.
    Steht Dir aber gut. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  10. Shorts kannst du wunderbar tragen, ich fühle mich in einem luftigen Kleidchen wohler. LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Oh da wirkt Haarspray, ich hab echt mal ein paar entsorgt, weil das nicht aufgehört hat abzufärben. Ich selber finde neckholder schwierig, aber bei dir Daumen hoch
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts