Klassicher Herbstlook: Black and grey


Heute greife ich einmal spontan auf Bilder zurück, die letzten Februar entstanden sind. Denn heute trage ich exakt dieses Outfit aber beide Töchter sitzen am Schreibtisch und lernen. Da mag ich einfach nicht stören. Und da ich die Bilder ja sozusagen schon im Kasten habe, gibt es heute einmal Bilder aus der Schublade. 

Wie so oft greife ich auf Vorhandenes in meinem Schrank zurück. Es gibt einfach Kleidungsstücke, die kommen immer nur saisonal zum Einsatz und entsprechend lange halten sie. Das mag ich sehr und da die meisten meiner Kleidungsstücke mit Bedacht ausgewählt und gekauft habe, gefallen sie mir meist über viele Jahre gut. 


Dieser Wollrock ist einfach nur für die kühle Jahreszeit geeignet. Er endet über dem Knie und ist in seiner leichten A-Form optimal für mich. Dazu trage ich, mal wieder, meine schmal geschnittenen Stiefel und einen schwarzen Pullover. Dieses Ton - in - Ton Outfit streckt mich optisch etwas und die Harmonie von Stiefeln und Strumpfhose lassen meine Beine schön lang erscheinen.


Um dem Schwarz in Gesichtsnähe etwas die Strenge zu nehmen, trage ich meist ein weißes oder farbiges Shirt unter dem Pullover. Das lockert immer ein wenig auf und zudem muss ich meine Pullover so seltener waschen. Was auch Vorteile hat, weniger Arbeit und eine längere Lebensdauer sind ja durchaus positive Nebeneffekte :)


Und zum Schluss noch in eigener Sache: Eurer Feedback und eure Kommentare haben mich mal wieder sprachlos gemacht.

Als ich mit dem Bloggen angefangen habe, wurde die Kommentarfunktion bei mir so selten genutzt, dass ich mich nahezu erschreckt habe, wenn jemand doch mal ein paar Worte unter einen Post geschrieben hat. Mit meinem "Übergang" in die Mode- und Lifestyle Blogger Sphäre änderte sich das stetig und ich bekam zunehmend ein Feedback zu meinem Kleidungsstil, zu meinen Gedanken und zu dem, was hier sonst noch so zu sehen ist.  

Ich bin immer wieder so erfreut, wie viele sich die Zeit nehmen, noch ein paar (oder mehr) Worte zu meinem Post zu hinterlassen. Und heute möchte ich einfach mal danke sagen. Für all die positiven und anregenden Sätze, die hier oder auch bei Susis Montagsinterview hinterlassen worden sind. Das ist einfach nur schön und hinterlässt ein sehr angenehmes Gefühl. 

Natürlich sieht ein Blogger auch so, dass seine Seiten aufgerufen werden. Aber das Feedback der Leserinnen ist das Sahnehäubchen. Wie viele Anregungen und Ideen habe ich schon aus Kommentaren gezogen. Wie sehr hat es mich gefreut, dass jemand einfach darüber schreibt, dass es schön ist, dass ich wieder blogge. Und, und, und.......

Und deshalb gibt es an dieser Stelle ein schlichtes Danke!




(Pulli: More&More/ Rock: s.Oliver/ Stiefel: Gabor)

Kommentare

  1. So ein schönes Outfit hältst Du vor uns so viele Monate zurück? Wie gut, dass Du die Bilder nun endlich postest :-). Mir gefällt Dein Outfit nämlich ausgesprochen gut. Stiefel zur Rock finde ich eh sehr chic im Herbst und Winter. Dein Rock trifft auch ganz meinen Geschmack. Unter meinen Pullis trage ich auch meist ein Shirt. Das finde ich viel angenehmer und wie Du schon sagst, man schont seine Pullover damit.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari
    ARI SUNSHINE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das nennt man dann "gut abgehangen" :)
      Schön, dass es dir so gut gefällt
      LG Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    das Interview war wirklich Klasse. So konnte man dich noch ein Stückchen besser kennenlernen! Auch die Fotos von vergangener Zeit waren schön. Ich freue mich immer von dir zu lesen!
    GLG aus Wien
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass dir das Interview so gut gefallen hat.
      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Der Rock ist toll, ich mag Karomuster im Herbst und Winter besonders gerne :)
    Du hast mit deinen Worten völlig recht, Feedback ist etwas schönes <3 Ohne Kommetarfunktion könnte ich mich nur sehr schwer zum Bloggen motivieren.

    Wünsche dir einen angenehmen Sonntag, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für sich allein zu bloggen, wäre irgendwie öde.
      Schön, dass dir mein Outfit so gut gefällt

      Löschen
  4. Ich schließe mich mal an: Der Rock ist toll! Das ganze Outfit gefällt mir an dir hervorragend - unaufgeregt und klassisch, aber weit entfernt von langweilig. Wäre schade drum gewesen, wenn das in der Schublade verstaubt wäre.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klassisch und nie aus der Mode, zumindest für mich nicht. Schön, dass es dir gefällt

      Löschen
  5. Das Outfit ist toll. Gut, dass du uns diese Fotos noch zeigst. Dir steht Farbe zwar ausgesprochen gut, aber auch in grau/schwarz machst du eine tolle Figur.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Winter mag ich meine Outfits ganz gerne mal dunkel. Schön, dass es dir gefällt

      Löschen
  6. Dieses Outfit ist klasse! Das kannst Du ruhig jedes Jahr zeigen, es passt immer und es ist immer schick. Und inspirierend! Stiefel und Karorock gehören auch zu meinen Lieblingen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich bestimmt. Warum sollten wir auch nichts wiederholen? Ein Jahr ist eine lange Zeit, bis dahin haben einige vielleicht vergessen, dass ich es schon mal gezeigt habe :)
      LG

      Löschen
  7. Auch "Archivfotos" können mal super passend sein. Genau dafür hebt man sie auf. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den Frühling wäre das einfach nichts gewesen
      LG

      Löschen
  8. Das Outfit gefällt mir ebenfalls sehr gut liebe Andrea. Der Rock hat einen schönen Schnitt. Das Muster gefällt mir auch :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. bisher habe ich noch nie Archivfotos benutzt, aber das ist wirklich eine gute Idee. Deine Outfit finde ich wieder einmal sehr gelungen und mit deiner Aussage zum kommentieren muss ich dir auch schon wieder zustimmen. Manchmal braucht es nur sehr wenig um einen Menschen glücklich zu machen. Mich machen Kommentare sehr glücklich und darum freue ich mich über jeden einzelnen.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal passt es dann einfach nicht mehr vom Wetter. Dann eben ein paar Monate später
      LG

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts