Casual Style: Winteroutfit mit Keilstiefeln


Wenn es draußen so richtig kalt ist wie an diesem Tag im Januar, packe ich mich gerne dick in einen Wollpullover ein. Diese Art von Pullover ist für mich übrigens sozusagen Oversized. Denn weiter trage ich meine Pullover nicht, weil ich dann darin "unter gehe". Wer, wie ich, eher klein und zierlich ist, und dabei noch eine X - Figur hat, kennt das vielleicht. Deshalb bin ich bei Oversized eher zurückhaltend. Und werde es wahrscheinlich auch bleiben, obwohl die Modewelt ja gerade die 80er Jahre als Trend für das Frühjahr ausgerufen hat. Ob sich dieser Trend dann durchsetzt, wird sich zeigen, denn irgendwie sollten ja auch die 90er Jahre kommen und so extrem habe ich das nicht bemerkt.




Zum Kuschelpullover gibt es eine schwarze Jeans. Glaubt man dem Internet, liege ich mit schwarzen Jeans eindeutig im Trend. Denn neben Jeans mit Patches und DIY veränderten Jeans (wie bereits im letzten Jahr) sind schwarze Jeans der Renner der Saison. 

Ob jetzt Trend oder nicht, für mich sind schwarze Skinny Jeans im Herbst und Winter immer eine gute Wahl. Da ich gerne Stiefel trage, mag ich die schmalen Hosen. Weil sie sich eben problemlos einpacken lassen. Außerdem passen sie gut zu meinem (Figur) Typ. 


Wenn es draußen frostig ist, greife ich gerne auf meine Stiefel mit Keilabsatz zurück. Die geben mir guten Halt auch bei glatten Wegen, sind kuschelig warm und schummeln mich ein paar Zentimeter größer, ohne das es unbequem wird. Alles in allem immer eine gute Wahl für den Winter.

Ein kleiner Eyecatcher ist bei dem Stiefeln das graue Fake Fur. Ich mag dieses Detail, auch wenn es die Beine optisch unterbricht. 


Mein Seidentuch hält mich weiterhin kuschelig warm und für die liebe Bärbel habe ich es auch einmal ausgebreitet (allerdings nicht gebügelt). So sieht mein Seidentuch aus, wobei die Herzen eher wollweiß sind. Das kommt auf dem Bild leider nicht so gut raus. Und mit dem Tuch hüpfe ich dann jetzt noch fix zu Sunny`s "Um Kopf und Kragen"


In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Tag.

Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea,
    Ist bei euch nicht auch bitterkalt? Du schaust so entspannt aus, ohne Jacke :) . Mich bekommt man zur Zeit kaum vor die Tür. Bei uns herrscht schlimm Minusgrade sogar am Tag. Dabei müsste ich diese Woche Outfit shooten, mal sehen.
    Die Stiefel sehen wirklich schön kuschelig warm aus und Deine Beine vertragen das Unterbrechen durch den Pelz sehr gut. Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist es nicht ganz so kalt wie an anderen Orten Deutschlands, aber -6 Grad sind es schon. Wir waren schnell ;) und der Pulli war zum Glück einigermaßen warm. Aber du hast schon Recht, bei höheren Temperaturen ist das angenehmer.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die Herzen sehen im ganzen noch süßer aus als umgebenden. Ich mag das Muster.

    Die Unterbrechung mit den Puschelrand finde ich deshalb unproblematisch, weil der Pullover immer noch Figur zeigt, auch wenn er für Deine Begriffe weiter ist als Deine meisten anderen. Wäre er wirklich Oversized, wäre es dann bei Deiner Größe zu viel mit dem Puschelrand. Aber so passt es einfach als schöne Auflockerung.
    Vielleicht sollte ich mir auch mal Keilabsatzstiefel kaufen, um mich wieder an Absätze zu gewöhnen.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oversized steht mir nicht, dafür bin ich zu klein. Oder zu viel X-Figur. Was auch immer :)
      Mit dem Keilabsatz habe ich auch gelernt, wieder auf hohen Absätzen zu laufen, als die Kinder nicht mehr ganz so klein waren :) Das war eine gute Lösung, nachdem ich einige Jahre fast ausschließlich mit flachen Schuhen unterwegs war. Kein Stolpern, kein Schwanken.....Das Paar, was mich seit damals begleitet hat, muss jetzt leider gehen. Schade eigentlich, ich mag die Schuhe sehr.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Beautiful boots and nice look. The scarf on the neck is a very chic detail.

    AntwortenLöschen
  4. Mit schwarzen Jeans triffst Du bei mir genau ins Schwarze :) Im Winter muss es bei mir auch kuschelig sein. An Keilabsätze könnte ich mich auch gewöhnen. Die Stiefel sehen toll aus. Das Seidentuch ist richtig hübsch mit den Herzchen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage schwarze Jeans ebenso gerne wie blaue. Und im Winter sowieso.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Liebe Andrea,
    super schön Dein Tuch! Ich mag bei diesem Wetter auch super gerne Wollpullover, wobei die dann auch richtig groß sein dürfen bei mir :)
    Dein Look steht Dir wieder sehr gut.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Rena, es freut mich, dass es dir gefällt. Im Augenblick können wir kuschelige Pullover wirklich gut gebrauchen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Schwarze Jeans habe ich jetzt noch nicht. Aber genau wie du halte ich es eher dezent mit dem Oversized. Das mag ich zwar. Doch versinken passiert dann schnell wie du schreibst. Und der Rand in grau an den Stiefeln macht das Ganze erst richtig interessant. Keilabsatz ist ideal. Mag ich auch. Schönen Abend und LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich gespannt, ob irgendwann dann doch mal eine schwarze Jeans bei dir einzieht.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Wie schön kuschelig! Ich mag auch enge Hosen und Stiefel im Winter.
    Ein toller Look und ein süsses Halstuch :-)
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Steffi. Diese Hosenart mit Stiefeln kombiniert ist ideal im Winter.

      Löschen
  8. Deine Posten sind heute wirklich lässig.
    Du hast wenigstens eine schöne "neutrale" Ecke im Garten. Sowas gibts bei uns leider nicht. mein Dad steht weder auf Mauern, noch auf Hecken.
    Also muss man immer ein paar Schritte gehen. Und das kommt bei Tageslicht in Begleitung nicht wirklich vor hier.
    Und freiwillig einen männlichen Fotografen finden... frag mal Deinen Mann....
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann fotografiert "im Notfall" schon, aber dann werden es momentan Nachtaufnahmen ;)
      Und ja, ich bin froh um diese neutrale Ecke, da gehen die Fotos fix.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  9. Danke, meine liebe Andrea, für das Extrabild von dem süßen Tüchlein und natürlich für die Erwähnung und die Erinnerung am "Keilabsätze". Ich wusste nicht, welche Schuhe ich Freitag zum Abendevent tragen könnte, jetzt werden es die schwarzen Wildlederwedges von Clarks ;-) Natürlich zusammen mit gaaaaazn langen schwarzen Röhrenjeans! Liebe Grüße - Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich helfe ja gerne, wenn ich kann ;) Und bei dir sind die Röhrenjeans mit Sicherheit laaaannnngggg.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Die Stiefel sehen sehr süß aus zur schwarzen Jeans! Ein schöner und gemütlicher Winterlook, toll!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Tuch ist toll! Und ich musste gerade lachen: Was bei dir als oversized durchgeht, wäre bei mir "kurz vor hauteng" ;-) Ich glaube, ich habe kein einziges Paar Schuhe mit Keilabsätzen. Hatte ich die jemals? Hm, muss mal überlegen. Sind die bequem?
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag Grau-Töne zu Schwarz-Tönen! Und Deine Stiefel sehen super dazu aus. Und das Tuch ist auch schön. Dein Outfit ist winterlich zurückhaltend.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts