Happy New Year mit Rückblick und ein Kaschmir - Pullover zur Fake Fur Stola


Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen zusammen. Schön, dass ihr wieder hier seit. Ich hoffe, ihr habt den Jahreswechsel gut überstanden und seit gut in 2017 gelandet. 

Da ich euch mein Outfit für Silvester schon gezeigt habe, starte ich mein Modejahr 2017 mit einem Kaschmir Pullover und einem Fake - Fur Schal. Ein schön kuscheliges Outfit, das mich hoffentlich angenehm durch die dunkle Jahreszeit bringen wird.

Kaschmir und ich, dass war kein einfaches Unterfangen. Lange, wirklich über Jahre habe ich nach meinem Pullover aus Kaschmir gesucht. Klingt ziemlich versnobt, aber es sollte schon genau der Pullover sein, der mir vorschwebte. Er sollte auf keinen Fall kratzen. Erstaunlicher Weise empfinde ich Kaschmir oft unangenehm auf der Haut. Und das, obwohl ich eigentlich nicht empfindlich bin. Darüber hinaus sollte er eng anliegend sein. Eben so, wie ich meine Pullover meist gerne trage. Die Ärmel sollten passen und die Farbe sollte ein mir zu Gesicht stehendes Rot sein. 


Ein weiteres Detail, das mir wichtig war, wird heute vom Fake - Fur - Kragen verdeckt: Ein V - Ausschnitt. Diese Art von Ausschnitt mag ich bei mir am liebsten. 

Na ja und so hat sich die Suche dann ein wenig hingezogen. Aber jetzt ist der da, mein Kaschmir - Pullover, der nicht kratzt, der sitzt und der farblich wunderbar ist. Leider war mir der Wettergott nicht hold und so gibt es heute nur Indoor - Bilder. Aber ihr werdet den Pullover sicher noch öfter zu Gesicht bekommen und dann hoffe ich, Tageslichtbilder machen zu können.

Kombiniert habe ich den Kaschmirpullover mit einem Kleid, das mich schon viele Jahre begleitet. Heute trage ich es als Rock, getreu dem Motto: Mach mehr aus dem Inhalt in deinem Kleiderschrank. 



Natürlich ist heute auch ein guter Tag, einmal auf das vergangene Jahr zu blicken. Seit letztem Februar blogge ich hier und ich freue mich immer, dass ihr so zahlreich bei mir vorbei guckt. Was wäre ein Blog ohne seine Leser. Und damit meine ich die Stillen Leser ebenso wie diejenigen, die mir durch ihre Kommentare Rückmeldungen geben.

Schönheit scheint viele zu beschäftigen, denn mein Post  "Bin ich schön"  ist derjenige, der am meisten gelesen wurde. 

Auch meine Liebe zu meinem neuen Moonbag 


und meine Zeitreise in die Mode der 90er Jahre hat vielen gefallen (Übrigens ist dieser Schnee tatsächlich am 24.12 fotografiert worden.


Viele Interessierten sich für Baumwolle im Sommer







mit Bärbel. Sehr beliebt waren auch meine Erlebnisse mit Instagram 





Jetzt bin ich gespannt, was das neue Jahr für mich bereit hält und wünsche euch einen entspannten Jahresbeginn. Frohes Neues ihr Lieben


Kommentare

  1. Liebe Andrea, ich wünsche Dir für 2017 alles erdenklich Gute. Einen schönen Jahresrückblick hast Du zusammengestellt. Ich freue mich, dass Du einen Fake Pelz nach Deinen Wünschen und Vorstellungen gefunden hast. Richtig chic sieht der Pelz aus. Du weißt ja, wie sehr ich Webpelz liebe. Dein Pullover trifft auch ganz meinen Geschmack. Die Farbe ist klasse. Das Kratzen bei Kaschmir kenne ich auch. Ich besitze einen Poncho und ein Strickkleid aus Kaschmir von Tchibo. Die beiden Teile sind ganz kuschelig weich und kratzen nicht.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch alles Gute für das kommende Jahr.
      Früher hätte ich nie gedacht, dass Kaschmir kratzen könnte und war sehr enttäuscht, wenn mir ein Pullover gefiel und dann so unangenehm war.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Frohes neues Jahr für Dich!

    Deinen Buchtipps habe ich verschlungen und die beiden Folgebände ebenso. Danke dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne geschehen :) Das motiviert mich, immer mal wieder Tipps für Bücher zu geben.

      Vielen Dank für die guten Wünsche. Ich wünsche dir auch ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2017.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Seit letztem Februar erst? Kommt mir so vor, als wäre dein Blog schon immer da gewesen, so viele Inspirationen habe ich bei dir schon gefunden.
    Ich wünsche dir, liebe Andrea, ein frohes Neues und freue mich schon auf viele neue Beiträge von dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr :)
      Dir wünsche ich auch ein tolles Jahr 2017.
      liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea,
    schöner Kaschmirpullover, den Du uns vorstellst. Die Farbe steht Dir und mit dem Kunstfellkragen sieht das Outfit nicht nur kuschelig sondern auch sehr festlich aus.
    Wünsche Dir ein gutes, neues Jahr.
    Liebe Grüße
    Ralf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ralf, es freut mich, dass es dir gefällt und vielen Dank für die guten Wünsche.
      Ich wünsche dir auch ein schönes Jahr 2017 mit vielen tollen und fröhlichen Momenten.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Happy new Year liebe Andrea. Dein Kaschmirpullover sieht toll aus. Eine schöne Farbe für Dich. Mein neuer ist Dunkelblau und kuschelweich.

    Schöner Rückblick.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr. Und für Dich ganz speziell ein paar spannende Herausforderungen. Wie gewünscht.
    Danke für den schönen Rückblick. Die gelisteten Posts sind mir alle noch in guter Erinnerung. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir sicher, das Leben bleibt spannend :)
      Wie schön, dass du die Posts noch in Erinnerung hast, das freut mich.
      Für dich auch alles Gute.
      LG Andrea

      Löschen
  7. Liebe Andrea, alles Gute im neuen Jahr, Der Pulli sieht toll aus. Mal wieder eine Hammer Farbe :)
    Ich kann mich gut an die Posts erinnern, jeder ein Highlight.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Tina. Dir auch alles Gute für 2017.
      Es freut mich, dass dir meine Post gut gefallen haben.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  8. Gutes neues Jahr von einer "stillen Leserin" aus Köln. Ich lese Deinen Blog regelmäßig mit viel Freude und Interesse!
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, Susa.
      Ich wünsche dir auch ein schönes Jahr 2017 mit vielen schönen Momenten .
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  9. Ich wünsche Dir auch ein schönes gesundes neues Jahr und jetzt lese ich noch ein paar Deiner Beiträge, die Du genannt hast, alle kenne ich noch nicht. ;-)

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das wünsche ich dir auch.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  10. Liebe Andrea,
    ich wünsche Dir auch ein gutes, gesundes Neues Jahr!
    Schön kombiniert mit dem Kaschmirpullover und dem Kleid. Auch ich bin ein grosser Fan von Webpelz.
    Als hätten wir uns abgesprochen, morgen kommt mein Post über Webpelz :-)
    Einen guten Start und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Steffi, auch ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Jahr 2017 :)
      Dann bin ich gespannt, was du uns morgen zeigen wirst.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  11. great post :)
    Happy New Year :)

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  12. Ein schönes neues Jahr wünsch ich dir :-) Und mir noch viele Posts von Dir!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    ein tolles Jahr 2017 wünsche ich Dir. Dein letztes war ja auch fulminant. Deine Outfits sind klasse und Deinen neuen Pullover mag ich auch sehr. Wo hast Du ihn gefunden?

    Leider muss ich ehrlich zugeben, dass ich den Buchtipp verpasst hatte. Deshalb: Danke für den Rückblick. Ich brauche für übermorgen (extrem lange Bahnfahrt) nämlich noch etwas Lesestoff, da kommt das genau richtig.

    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Pullover habe ich in dem Asia-Shop an der Kreuzung Tauenziehen (P&C/Benetton/Zara). Der Laden mit der Treppe in Extrembeleuchtung. Ich bin gespannt, wie lange er hält bei dem Preis und ob er die erste Wäsche übersteht. Aber die Farbe ist schlicht genial, der musste mit.

      Ich bin gespannt, ob dir das Buch gefällt. Ich habe es gerade noch an eine Bekannte verschenkt und Ines war auch ganz hingerissen. Ines hat sogar schon die Fortsetzungen gelesen und war begeistert. So weit bin ich noch nicht :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  14. Hach, ich hatte so einen Kaschmirpullover mal in Schwarz, auch schön eng anliegend, wie ich es auch liebe. Dann lief er irgendwann durch eine falsche Wäsche ein, als dann meine Kinder und mein Mann die Maschine wechselweise bedienten. ;-) Das war's dann mit Kaschmir. Zu teuer, wenn sowas häufiger vorkäme! Ab da stieg ich auf die Funktionspullover meiner Kids um, die ja nahezu unverwüstlich sind. Kannst Du Deinen Pullover in der Waschmaschine waschen und schleudern, wie das Einige von ihren beschrieben hatten? Ich hätte dabei echt Bedenken! Meinen durfte ich nur per Hand waschen, ein mühseliges Unterfangen,wenn man das öfter machen muß und mehrere dieser Teile besitzt. Für mich nicht geeignet.

    Für das noch junge Jahr wünsche ich Dir auch alles Liebe und Gute - ich habe nun so viele Wünsche auf Insta ausgesprochen, dass ich gar nicht mehr weiß, ob und wen ich alles bedacht habe. ;-) :-) Dazu kommen ja noch alle Menschen aus dem RealLife (wie ich das immer noch nenne, obwohl das im Grunde Quatsch ist - aber in den Internet-Anfangszeiten sagte man so).

    Alles Liebe auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher musste ich den Pullover noch nicht waschen. Lt. Etikett darf ich das auch nicht, ich werde es aber kalt in der Maschine auf dem Wollprogramm versuchen und das Beste hoffen.
      Das mit den Neujahrsgrüßen geht mir ebenso. Dir auch liebe Grüße, lieber zweimal aus einmal vergessen :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts