Grün und weiß: entspanntes Frühlingsoutfit


Wer hier schon länger liest, weiß, dass ich gerne Rot trage. Und fast direkt dahinter kommt die Farbe Grün, was in den letzten Tagen hier kaum zu übersehen war. Denn Grün steht mir ebenso wie Rot in vielen Farbnuancen. Deshalb hat es mich auch interessiert, wofür die Farbe Grün eigentlich steht und ich habe mich im Internet mal schlau gemacht: Grün ist die Farbe der Mitte. Sie wirkt beruhigen ohne zu ermüden. Und diese Farbe steht für Harmonie. Oft wird die Farbe Grün mit dem Frühling verbunden. Was also liegt näher, als bei den ersten sonnigen Tagen in diesem Jahr mein grünes Kleid aus dem Schrank zu holen und dieses Kleid frühlingshaft in Szene zu setzen?



Diese Kleid habe ich euch im letzten Frühjahr schon einmal gezeigt, da hatte ich das Kleid mit einem schwarzen Oberteil kombiniert. Heute trage ich zu dem Kleid eine weiße Jacke, was das gesamte Outfit heller wirken lässt - ok, das könnte auch an der Mittagssonne liegen :)

Diese Kleid trage ich im Alltag immer als Rock, da mir der Ausschnitt ohne zusätzlichen Pulli nicht passend erscheint für den Alltag. 


Im Gegensatz zur Trendfarbe Greenery ist diese etwas kühle Grün für mehr Frauen tragbar. Außerdem ist ein Rock in einer Trendfarbe, die vielleicht nicht so gut zum Farbtyp passt, immer eine gute Lösung, weil die Farbe so nicht einen ganz so großen Einfluss auf die Gesichtsfarbe hat.

Auch bei diesem Outfit trage ich schwarze Pumps, denn die Temperaturen waren noch ein bisschen zu kühl für unbestrumpfte Beine. Und meine silberfarbenen Sandaletten, die auch eine Option gewesen wären, kann ich nur ohne Stümpfe tragen. Denn Sandalen und Seidenstrümpfe (oder noch schlimmer: Socken) schließen sich für mich einfach aus. Das mag ich nicht und das finde ich einfach nicht schön. Da ist es mir auch egal, wenn es an vielen Ecken gezeigt wird, das trage ich nicht.


Mit der Jacke ist diese kurzärmlige Sommerkleid ganz wunderbar auch an kühleren Frühlingstagen tragbar. Ich mag es ja, wenn ich Kleidung sozusagen ganzjährig tragen kann. So ist die Auswahl in meinem Schrank noch ein bisschen größer, als sie sowieso schon ist.


In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen und entspannten Tag. Natürlich nicht ohne die Frage in den Raum zu stellen, ob ihr Kleider auch gerne mal zum Rock umfunktioniert?


Kommentare

  1. Tolles Outfit , steht Dir super :)
    LG Heidi ( die sich auch noch den ein oder anderen Rock nähen möchte )

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, grün kannst Du auf jeden Fall sehr gut tragen und die Wirkung dieser Farbe ist natürlich noch ein Zuckerl obendrauf :) Schön kombiniert, Dein schönes Kleid!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, das es dir gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Das sieht wieder toll aus Andrea. Grün ist echt toll. Ich finde es überhaupt schön, dass Du so oft Farbe bekennst :)
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Tina. Es freut mich, dass dir so viele Farbe gut gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Das Kleid hat eine sehr schöne Farbe. Ich hätte es gerne mal im Ganzen gesehen, also ohne Strickjacke.

    Sandalen und Strümpfe? Geht meiner Meinung nach auch gar nicht, da stimme ich dir voll zu.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ergibt sich noch mal die Gelegenheit, dass Kleid komplett zu zeigen. Aber das ist eher etwas für eine Abendeinladung .
      LG Andrea

      Löschen
  5. Liebe Andrea,
    ich bin ja leider kein Rock oder Kleid Typ. Daher kann ich dazu nichts sagen. Die Farbe gefällt mir aber sehr gut. Ich muss mir unbedingt etwas Grünes besorgen! :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich sehr gespannt, was Grünes bei dir einziehen wird :)
      LG Andrea

      Löschen
  6. Das kühle, knallige Grün ist super. Wäre der Rock etwas länger und nicht so mädchenhaft verspielt (kurz) , könnte ich mir das für mich auch sehr gut vorstellen. Sieht toll aus. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Farbe so gut gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  7. Das kühle Grün steht Dir auch unwahrscheinlich gut. Grün ist wirklich neben Rot DEINE Farbe :-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  8. Das passt sehr gut zu dir. Bei grün trage ich eher smaragd oder mal Türkis. Mache ansonsten aber eine großen Bogen drum herum. Und Strümpfe in Sandalen? Her damit. Wobei für mich damit nicht hautfarbene gemeint sind. Oh, nein....LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich erinnere mich, dass du schon Looks mit Socken gezeigt hast. Wie schön, dass wir so individuell in unserem Geschmack sind. Wäre sonst auch langweilig .
      LG Andrea

      Löschen
  9. Die Bilder mit diesem frühlingshaftem Outfit sind sehr hübsch geworden! Grün mit Weiß kombiniert, steht dir großartig. :)

    Lieb Grüße <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts