Gesichtspflege im Test: Hyaluron Serum


Werbung

In den letzten Monaten habe ich wieder einige Pflegeprodukte für die Gesichtspflege ausprobiert, die ich euch gerne hier in nächster Zeit gerne vorstellen möchte. Die Produkte wurden mir über den Blogger - Club* als kostenfreie PR - Muster zur Verfügung gestellt. 

Vorab ein paar einführende Worte zu meiner Haut: Meine normale und feuchtigkeitsarme Haut ist verhältnismäßig unempfindlich. Bei einem zu hohen Fettanteil in Pflegeprodukten neigt sie zu Mitessern und schlimmstenfalls zu Pickeln. In erster Linie benötigt meine Haut ein hohes Maß an Feuchtigkeit und Produkte, die der Hautalterung entgegen wirken. Allergien gegen Inhaltsstoffe etc. habe ich glücklicherweise nicht.

Heute möchte ich euch das oben abgebildete Hydro³ Hyaluron Serum von Gertraud Gruber Kosmetik vorstellen. 

Die Marke kannte ich vor dem Test noch nicht und ihr kennt Gertraud Gruber Kosmetik vielleicht auch nicht. Die Philosophie hinter der Marke ist der Glaube daran, dass Schönheit durch Harmonie entsteht und dem Gleichklang von Körper, Geist und Seele.. Das hat mich angesprochen, denn für mich spiegelt sich Zufriedenheit oft in einem ausgeglichenen und fröhlichen Gesichtsausdruck. Und wenn es mir gut geht, sieht mein Gesicht meist frischer aus als in anstrengenden Zeiten mit Stress, Schlafmangel und Unzufriedenheit.

Das Hydro³ Hyaluron Serum verspricht dreifach Feuchtigkeit, die die Haut dank Hyaluron elastischer, glatter und fester aussehen lassen soll. Hyaluron wird ja schon seit einer Zeit hoch gelobt wegen seiner feuchtigkeitsspendenen und freuchtigkeitsbindenen Eigenschaften. Ob das wirklich so ist, können wahrscheinlich nur Experten wirklich beantworten. 



Ich kann hier nur meine persönlichen Erfahrungen niederschreiben und die waren sehr positiv. Ich habe das Serum 2 mal täglich nach der Gesichtsreinigung und vor der Pflegecreme auf Gesicht und Hals aufgetragen. Das Serum zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl. Ich habe für das gesamte Gesicht nur einen Hub benötigt, weshalb mich das Serum sicher noch lange begleiten wird, weil es sehr ergiebig ist.

Mein Fazit: Trotz sehr trockener Luft, die ich sowohl im Büro als auch zu Hause habe, zeigte meine Haut weder Rötungen noch trockene Stellen, wie ich das aus vorhergehenden Jahren im Winter kannte. Meine Haut fühlte sich gut und prall an und wirkte weich und elastisch. Mich konnte das Produkt komplett überzeugen und es hat meine Erwartungen erfüllt.

Laut Hersteller ist das Hydro³ Hyaluron Serum von Gertraud Gruber Kosmetik frei von Parfum, Silikonen, Parabenen, Mineralölen und für alle Hauttypen geeignet. 30 ml kosten ca. 34,00 Euro.

Anmerkung:Das Produkt wurden mir über den Blogger - Club* kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Die mit * gekennzeichneten Links führen zur Homepages der Hersteller und zu anderen Online - Angeboten. Eine Vergütung erhalte ich dafür nicht.

Kommentare

  1. Hyaluron in der Gesichtspflege ist etwas tolles, habe damit auch nur positive Erfahrungen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass ist schon ein toller Wirkstoff, der der Haut viel Feuchtigkeit spendet.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Auf Hyaluron möchte ich auch nicht mehr verzichten. Das bekommt meiner Haut sehr gut. Das Serum von Gertraud Gruber scheint sehr gut zu sein.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Serum hat mich überzeugt und meine Haut sieht sehr schön aus.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Danke für das tolle Review,
    ich muss zugeben, dass ich sehr sehr lange einen Bogen um Hyaluron gemacht habe
    und erst seit kurzem festgestellt habe, dass es doch echt hilfreich bei der Pflege ist!
    Das Produkte kannte ich noch nicht aber es klingt viel versprechend :D

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Hyaloron mal als Kapsel genommen, was mich damals nicht überzeugen konnte. Bei diesem Serum stellte sich der Effekt sehr schnell ein.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Klasse Tipp :) Ich habe gerade mal geschaut und das scheint ein Produkt für mich zu sein. Erst seid kurzem benütze ich Serum für´s Gesicht . Und ich muss sagen das könnte was werden mit uns zwei :) Wenn mein aktuelles aufgebraucht ist, werde ich mir dieses bestellen .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Kosmetikfuchs gibt es gerade ein paar % Rabatt ;). Da habe ich zwar Porto , aber ist immer noch günstiger als wo anders .Habe es mir jetzt doch eher bestellt. Wenn das andere aufgebraucht ist , teste ich dieses ;)

      Löschen
    2. Danke für den Tipp mit dem Kosmetikfuchs. Ich gucke auch immer, wo ich Kosmetikprodukte für einen geringeren Preis bekomme. Ich bin gespannt auf deine Meinung zu dem Serum, wenn du es verwendet hast.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Klingt interessant. Ich habe auch trockene Haut und mag es wenn ich mit Serum nachhelfe. Von der Marke habe ich tatsächlich schon viel gutes gehört.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, eine Möglichkeit gefunden zu haben, wie meine Haut Feuchtigkeit bekommt ohne überfettet zu werden. Das mag meine Haut nämlich gar nicht.
      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.