Mizellen Reinigungswasser


Werbung

Gute Reinigung meiner Gesichtshaut ist mir wichtig. Am Ende eines jeden Tages reinige ich mein Gesicht gründlich und entferne das Augen Make Up. Egal, wie spät es ist. Egal, wie müde ich bin. Ich bin noch nie, absolut noch nie mit Make Up schlafen gegangen. Und meine Haut dankt es mir.

Für meine Gesichtshaut nehme ich entweder ein Peeling oder eine Reinigungslotion. Das macht die Poren sauber und entfernt jegliche Farbe. Mehr habe ich in der Vergangenheit nicht benötigt und ich war auch zufrieden. Aber natürlich gucke ich dann und wann, was es neues gibt auf dem Markt. Und da gibt es seit geraumer Zeit Mizellen Wasser. Wie so oft, habe ich erst einmal abgewartet, ob sich das wirklich durchsetzt. Denn so manches wird erst hoch gelobt und dann hören wir nie wieder etwas davon.

Aber da mir Mizellenwasser immer häufiger beim Einkauf ins Auge gefallen ist, habe ich mich doch ein bisschen näher damit beschäftigt und das Internet befragt. Laut Internet sind Mizellen mikroskopisch kleine Partikel, welche die Haut gründlich reinigen, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Also genau das Richtige für meine Haut, die gerne mal zu verstopften Poren neigt, wenn ich nicht konsequent pflege und reinige.

Über den Blogger - Club* hatte ich die Möglichkeit, das BIOMIMED Mizellen Reinigungswasser* von Gertraud Gruber Kosmetik auszuprobieren. Dieses Produkt ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen, Emulgatoren, Paraffinen, PEG Verbindungen und Silikonen. Außerdem helfen feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, die Hauthydration zu verbessern und den Säureschutzmantel der Haut zu stabilisieren.

Feuchtigkeit fehlt meiner Haut gerne mal und so war ich sehr gespannt, wie ich mit dem BIOMIMED Mizellenwasser zurecht kommen würde und ob ich eine bessere Durchfeuchtung meiner Haut feststellen kann.

Zuvor hatte ich bereits ein Produkt von Gertraud Gruber Kosmetik kennen lernen dürfen. Hier habe ich bereits über das Hyaluron Serum, mit dem ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe, berichtet.

Und so nutze ich seit geraumer Zeit nach dem Abschminken mit dem Gel auch noch das BIOMIMED Mizellenwasser, um wirklich alle Rückstände von dekorativer Kosmetik von meiner Haut zu entfernen.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Meine Haut ist klar und rein, ohne trocken zu wirken. Sie wirkt prall und gesund. Also genau das, was ich gerne möchte. Natürlich ist das meine subjektive Meinung und ich kann sie wissenschaftlich nicht belegen. Aber das ist ja bei den meisten von uns der Fall und ich verlasse mich da gerne auf die Meinung meiner Kosmetikerin, die mit dem Zustand meiner Haut sehr zufrieden ist.


Anmerkung: Das Produkt wurden mir über den Blogger - Club* kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Die mit * gekennzeichneten Links führen zur Homepages der Hersteller und zu anderen Online - Angeboten. Eine Vergütung erhalte ich dafür nicht.

Kommentare

  1. Oh der pinke Pulli steht dir toll!
    Von Mizellenwasser hatte ich auch oft gehört und nur gutes darüber gelesen. Samstag hatte ich mir dann eines gekauft, muss es allerdings erst ausprobieren. Bin gespannt ob es mir ebenfalls gefallen wird. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch sehr gespannt. Du wirst sicher berichten.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich bin auf Deine Langzeiterfahrungen gespannt. Berichtest Du nach einem halben Jahr nochmal darüber, so in dem Stil "was wurde aus?".
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine gute Idee. Werde ich mal im Hinterkopf behalten und, sofern ich es nicht vergesse, in ein paar Monaten wieder berichten.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Ich habe mir solch ein Wasser vor Ewigkeiten gekauft , es eine Weile auch regelmäßig benützt und keinerlei Veränderung fest gestellt. Es hat nicht geschadet von daher ist´s ok. Da ich mich nur sehr selten schminke benütze ich es auch nur noch an den Tagen . Ansonsten komme ich mit Wasser , Reiniger und hin und wieder einem Peeling super aus .
    LG heidi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.