Stylingserie - Wie die Tasche das Outfit verändert


Auf meinem Modeblog hatte ich ja schon mehrfach Styling - Serien, wo ich nur ein Teil auswechsele oder rund um ein Teil style, um zu zeigen, wie sich ein Outfit in verschiedenen Varianten unterschiedlich kombinieren lässt. Damit haben wir die Möglichkeit, mit Outfit immer wieder anders aussehen zu lassen, ohne etwas neues zu kaufen. Ich finde es sehr spannend, so das Maximum aus meinem Kleiderschrank zu holen und gerade für Leute, die vorübergehend nichts Neues kaufen wollen, ist das eine tolle Möglichkeit, viele verschiedene Outfits zu zaubern.

Hier habe ich eine Hemdbluse in einer Styling Serie beispielsweise klassischsportlich und lässig kombiniert. 

Heute zeige ich euch einen sehr klassischen Office Style. Zurückhaltende Farben, die wunderbar zum Frühling passen. Das ganze ergänze ich mit einer Tasche in der Farbe Nude. Oder Beige, oder Puder....wie immer man diese Farbe denn nennen möchte.


Ein klassische Hemdbluse in einem hellen Blau haben wahrscheinlich die meisten Frauen in ihrem Schrank. Ich habe inzwischen sogar 4 solcher Blusen in leicht abgewandelter Form, die ich vorzugsweise im Frühjahr trage. 

Dazu trage ich eine Hose in hellem Beige (oder Nude, Puder....). Die Hose ist knöchelfrei und vom Schnitt auch klassisch und zeitlos. Um die Beine zu strecken, kombiniere ich mit Pumps in Nude. Ergänzt wird das Ensemble heute mit einer Tasche in Nude. Die Tasche habt ihr hier in letzter Zeit oft gesehen und ich finde sie wirklich wunderbar zum kombinieren. Sie wirkt zurückhaltend und elegant und gibt meinem heutigen Outfit eine ganz klassische Note.

In ein paar Tagen zeige ich euch das selbe Outfit mit einer anderen Tasche.




Kommentare

  1. Das stimmt Andrea. Accessoires, Taschen und Schuhe verändern Outfits total. Und ich finde das auch toll, denn man muss nicht dauernd neue Kleidung kaufen.
    Ein Teil getauscht und schon ist der Look verändert.
    Sieht klasse aus heute, Guido würde es wohl positiv unaufgeregt nennen.
    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Positiv unaufgeregt, das klingt doch nett, liebeTina.
      Dir auch ein schönes Wochenende und liebe Grüße

      Löschen
  2. Gefällt mir. Ein fast monochrom wirkender Look. Bin gespannt auf die Veränderungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, durch die zurückhaltenden Farben wirkt das gesamte Outfit sehr gleichförmig im positiven Sinne.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich mag die Tasche. Die sieht soooo schön klassisch aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie erinnert sehr an die Damentaschen meiner Kindheit :) Das hat mich gleich angesprochen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ein super eleganter Look! Den würde ich direkt auch so tragen! Die Bluse gefällt mir sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass du wieder helle Hosen vorstellst, das wirkt doch gleich sehr frühlingshaft. Ich finde, dass alles sehr gut zusammenpasst: Schuhe, Tasche, Hose. Sehr schön.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit hellen Hosen beginnt für mich der Frühling. Im Winter kann ich sie leider kaum tragen, weil sie dann zu schnell verschmutzt sind.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Ich mag den Look. Wo bei ich hier vermutlich zu einer Knall Farbe ...wie rot tendiert hätte ;)
    Siehst chic aus :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal darf es auch ein Outfit ohne Rot sein ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Dein Outfit sieht toll aus! Die Tasche ist hübsch. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir meine Tasche so gut gefällt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Unaufgeregt und trotzdem schön! Ich mag so klassische Outfits. Auch die Tasche ist ein Hingucker. Bin gespannt wie sich das Outfit verändern wird :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.