Gesichtspflege für feuchtigkeitsarme Haut


Werbung durch Produktsponsoring

Nachdem ich eine Reihe von Produkten der Kosmetikfirma Wellmaxx ausgiebig getestet habe, möchte ich euch heute die einzelnen Cremes, Seren und Reinigungsprodukte kurz vorstellen. 

Beginnen möchte ich mit der Pflegeserie skineffect von Wellmaxx. Ich habe die Produkte skineffect perfection day fluid und skineffect perfection night fluid mehrere Wochen regelmäßig als Tages- bzw. Nachtpflege aufgetragen. Beide Produkte lassen sich wunderbar auf der Haut auftragen. Beide Cremes sind leicht und für meine feuchtigkeitsarme Haut, die nicht viel Fett benötigt, wunderbar geeignet. Sie hinterlassen kein fettiges Gefühl auf meiner Haut und ziehen sofort ein. Es entsteht nur ein ganz leichter "fettschimmer" auf der Haut, der sich problemlos mit Puder überdecken lässt. Für mich ist das ganz wichtig, da ich nur wenig Make - up verwende und trotzdem nicht "glänzend" aus dem Haus gehen möchte sondern strahlend :)

Meine Haut fühlte sich während der Testphase gut und gepflegt an, es entstanden weder Unreinheiten noch trockene Stellen. Die Tagespflege skineffect perfection day fluid verfügt über einen leichten Lichtschutzfaktor, was ich sehr gerne mag bei Gesichtscremes. 

Vor der Tage- bzw. Nachtpflege habe ich als zusätzliche Pflege noch das skineffect anti age even skin serum verwendet. Dieses konzentrierte Hydroserum versorgte meine Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit. Pflanzenextrakte und 4-fach Hyaluronsäure sollen die Hautbalance wieder herstellen und die Gewebestruktur verbessern. Ob das wirklich so ist, kann ich als Laie nicht beurteilen. Aber ich habe mich wohl in meiner Haut gefühlt und meine Kosmetikerin war auch mit meinem Hautzustand zufrieden.

Beide Cremes und das Serum gaben meiner Haut ein schönes, gesundes Aussehen. Laut Hersteller sind die Produkte auch für sensible Haut geeignet. Da meine Haut unempfindlich ist, kann ich das nicht beurteilen. Für mich war die Pflege auf jeden Fall gut geeignet und ich war mit der Wirkung vollauf zufrieden.

Zu der Tages- und Nachtpflege wurde mir (auf dem Bild nicht zu sehen) auch noch ein Augengel (skineffect lifting eye gel) zur Verfügung gestellt. Dieses Produkt kann ich nicht beurteilen, weil meine Haut es nicht vertragen hat.

Im Wechsel mit dem Serum von skineffect perfection habe ich noch das Wellmaxx cellular lift age defense line relase serum verwendet.  Auch dieses Produkt hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt und somit für ein angenehmes Hautgefühl und ein schönes, strahlendes Hautbild gesorgt.


Gereinigt habe ich mein Gesicht im Wechsel mit zwei Produkten von Wellmaxx: Zum einen mit dem Wellmaxx detox stress relief gel cleanser und zum anderen mit dem skineffect supreme foam cleanser.

Der seifenfreie detox stress relief gel cleanser lässt sich wunderbar mit Wasser aufschäumen. Es wird nur eine sehr kleine Menge benötigt, was das Produkt sehr ergiebig macht. der skineffect supreme foam cleanser ist ein leichter Schaum, den ich unter der Verwendung von Wasser aufgetragen habe.  Ich war mit der Reinigungswirkung beider Produkte sehr zufrieden, denn meine Haut fühlte sich nach der Anwendung gut an. Ich konnte während der Testphase weder Hautunreinheiten noch trockene Stellen entdecken, was für eine sanfte aber gründliche Reinigung spricht. 

Persönlich bevorzuge ich den detox stress relief gel cleanser, weil ich Gels lieber mag als einen Schaum, aber solche Präferenzen sind sehr individuell. 



Neben den schon beschriebenen Produkten verwendet ich zusätzlich auch noch den hyaluron Collagen Booster von Wellmaxx. Dieses Serum soll die Haut restrukturieren und aufpolstern. Beim Auftragen fühlte sich das Hyaluronserum sehr gut an und meine Haut wirkte nach dem Auftragen frisch und prall. Das Serum zieht gut ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl auf der Haut. Ich verwendete das Serum im Wechsel mit den oben beschriebenen Seren und fühlte mich auch mit dem hyaluron Collagen Booster sehr wohl in meiner Haut.

Als Tagespflege verwendet ich im Wechsel mit dem oben beschriebenen Produkt skineffect protection auch noch das detox stress relief fluid und das cellular lift age defense day fluid.

Das detox stress relief fluid soll das natürliche Abwehrsystem gegen Umweltbelastungen stärken und dadurch für eine gute Hautqualität sorgen. Auch hier kann ich mich nur auf die Aussage des Herstellers verlassen. Was ich aber bestätigen kann, ist die gute Durchfeuchtung der Haut durch das Produkt. Leider enthält diese Tagespflege keinen Sonnenschutz, weshalb ich diese Pflege an Regentagen verwendet habe.

Die cellular lift age defense day Tagespflege von Wellmaxx soll laut Hersteller über eine tiefgreifende Lifting- und Repairwirkung verfügen. Auch das kann ich als Laie nicht sagen. Aber das Produkt pflegte meine Haut gut. Da die Creme etwas reichhaltiger ist als die anderen von mir getesteten Produkte und mir die Creme für den Tag zu "schwer" war, habe ich sie einfach als Nachpflege verwendet, was meiner Haut gut bekommen ist.

Insgesamt war ich mit den Produkten von Wellmaxx sehr zufrieden. Meine Haut war gut gepflegt aber nicht überpflegt, sie fühlte sich prall an und wirkte strahlend und frisch. 

Anmerkung: Alle Produkte wurden mir über den Blogger - Club* kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt. Eine Vergütung erhalte ich dafür nicht. Der Inhalt des Posts spiegelt meine eigene Meinung nach dem Test der Produkte wieder.

Kommentare

  1. Eine Frage hätte ich noch. Kannst Du aus dem Stehgreif sagen wie lange der Effekt das die Haut sich straff anfühlt und auch so aussieht sagen ? Im Moment versuche ich genau das heraus zu finden. Bei manchen Produkten fühlt es sich nur so an. Und nur wenigen sieht man es an . Weißt was ich meine ?
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Haut fühlt sich ganztägig gut an. Es gibt Produkte, die diesen Effekt nur kurz schaffen und danach fühlt sich die Haut dan trocken an. Solche Produkte sortiere ich dann aus.
      Ich frage aber parallel aber auch immer meine Kosmetikerin, wie es um meinen Hautzustand bestellt ist. Sie hatte mir seinerzeit auch von der Nutzung eines Reinigungstuch abgeraten, der meiner Haut nicht gut getan hat.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

  2. Puh. Das klingt nach ner Memge Flaschen. Ich bin da ja im Verhältnis richtig minimalistisch unterwegs. Wenn sich die Produkte gut ergänzen ist es ja perfekt. Meine Haut ist im Gesicht ne echte Zicke. Von 90% der Cremes bekomme ich Pickel oder die Haut spannt. Egal ob Chemiebombe oder Naturkosmetik. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das passt schon, mein Bad ist groß ;) ich finde es immer sehr gut, wenn ich die Möglichkeit habe, eine ganze Serie von einer Marke testen kann.
      Glücklicherweise ist meine Haut unempfindlich. Aber meist haben Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen nicht das Potential, meine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Tolle Produkte und die Bilder sind ja traumhaft schön meine Liebe! Ich kannte die Produkte bisher nicht, meine die Marke schon mal irgendwo gehört zu haben, aber das war´s dann auch. Vielen Dank für´s Vorstellen :-). Wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir die Bilder so gut gefallen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Danke für die schöne Vorstellung Andrea.
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  4. Das klingt gut liebe Andrea. Ich habe eine Augencreme von der Marke probiert und konnte sie nicht vertragen. Aber meine Freundin ist begeistert. Der habe ich sie geschenkt.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Finde das System der Pflege gut, so hat man eine gewisse Auswahl, auch beim Cleanser. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wenn das nicht überzeugt: eine Haut, sich sich strahlend und frisch anfühlt! Vor allem, da Du offenbar eine ähnliche trockene Haut hast wie ich, bin ich jetzt sehr neugierig auf die Produkte geworden. Danke für Dein Review und ein schönes Pfingstwochenende.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.