Cardigan für kühle Wintertage


Wird ein Modeblog an Feiertagen gelesen? Das hoffe ich doch sehr, denn ansonsten sieht ja keiner meinen kuscheligen Cardigan, den ich euch heute zeigen möchte. Und das wäre doch wirklich schade, denn ich mag den wärmenden Cardigan mit Bindegürtel und umgeschlagenen Kragen wirklich gerne. 

Wer mich kennt, weiß, dass ich eine echte Frostbeule bin. Ich friere schnell und trage in der kühlen Jahreszeit gerne Kleidung, die ausreichend wärmt. Wie diese kuschelige Strickjacke aus melierter Wolle, die im Neudeutschen natürlich Cardigan genannt wird. 

Der Gürtel in der Taille sorgt dafür, dass der Cardigan trotz seiner Länge und der dicken Wolle figurbetont ist. Außerdem gibt mir dieser Gürtel die Möglichkeit, die Strickjacke sowohl offen als auch geschlossen zu tragen. Wobei wir wieder bei dem wärmenden Effekt wären.

Kombiniert habe ich den Cardigan mit einer Skinny Jeans, einem dunkelroten Langarm - Shirt und Boots mit Plateausohle und hohem Absatz.


Kuschelige Cardigans oder Strickjacken in dieser Länge finde ich ganz toll, allerdings ist es nicht einfach, diese mit einer Jacke zu kombinieren. Deshalb trage ich diesen Cardigan auch gerne ohne weitere wärmende Jacke. Da mein Weg ins Büro nicht weit ist, geht das auch bei kühlen Temperaturen. Und deshalb begleitet mich dieser Cardigan auch jetzt im Dezember. Im Herbst oder Frühjahr ist er aber ebenso gut zu tragen.

Die melierte Farbe aus Rot und Blau gefällt mir sehr gut und macht diesen Cardigan zu etwas besonderem.





Kommentare

  1. Sehr schön! Ich mag zudem, dass der Cardigan die großen Taschen hat. Gut zum wärmen der Hände und für mein obligatorisches Taschentuch :) .

    Einen entspannten Weihnachtstag wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir mein Cardigan gefällt. Dir auch noch schöne Weihnachten.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Oh ja der Cardigan ist klasse. So mag ich sie gerne und die Farbe ist toll! Steht Dir sehr gut. Ja ich mache eine kurze Pause zum Lesen. Küche ist sauber und bald gehts ins Kino. Schon die ganze Zeit wünsche ich mir den Grinch zu sehen, habe es aber nicht geschafft.
    Schöne Feiertage, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farbe ist etwas ganz besonderes und ich mag diesen Cardigan sehr gerne.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Andrea,

    ich liebe Strickjacken und ja, ich sage nicht Cardigan dazu. :-)
    Dein Modell finde ich schick, die Länge ist Klasse und die Farbe mag ich auch. Dieses Jahr gab es überall die offenen Jacken, das ist überhaupt nicht praktisch. Von einem Gürtel oder Knöpfen hat man eher den wärmenden Effekt.
    Frohe Weihnachten,
    liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es gibt viele offene Strickjacken, die dann nicht optimal wärmen. Oder leider auch viele aus Material, das nicht wärmt.
      Frohe Weihnachten, liebe Barbara

      Löschen
  4. Die sieht wunderbar warm und kuschlig aus, die Strickjack. Und hat eine tolle Länge. Auch die Farbe steht Dir sehr gut. Ein super Basicteil.
    Ich trge allerdings wirklich gerne Strickjacken offen, das heißt auf Knöpfe kann ich gut verzichten.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade bei den ganz warmen Javken habe ich gerne Knöpfe oder einen Gürtel. Diese Jacke ersetzt manchmal sogar die Winterjackee, wenn ich die 20 Meter ins Büro gehe.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Das hoffe ich jetzt auch sehr, dass Blogs auch an Feiertagen und zwischen den Jahren gelesen werden, denn Dein schöner Cardigan muss unbedingt gesehen werden! Wunderbar hast Du ihn wieder kombiniert und die Farbe steht Dir super!
    Hab einen entspannten Jahresausklang!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.