Werbung: Gesichtspflege von dermaceutical


Werbung

Nachdem ich wieder einmal über mehrere Wochen Pflegeprodukte für die Gesichtshaut ausprobiert habe, möchte ich euch heute meine Erfahrungen mit den Produkten aus dem Hause dermaceutical schildern. Dermaceutical entwickelt und produziert seit 20 Jahren Produkte für ein ganzheitliches Beauty Programm. 

Der Hersteller verzichtet auf:
  • Parabene
  • Paraffine
  • Mineralöle
  • Farbstoffe
  • Silikone
  • allergieauslösende Duftstoffe
  • tierische Inhaltsstoffe

Dafür setzt dermaceutical auf hochdosierte und hochkonzentrierte Inhaltsstoffe, die nicht nur auf der Hautoberfläche wirken sollen sondern auch in den tieferen Hautschichten. Somit sollen die Produkte von dermaceutical langanhaltend und nachhaltig wirken. Die Pflegeprodukte von dermaceutical werden nach wissenschaftlichen Grundsätzen mit dokumentierten Wirkstoffen hergestellt. 

Ein hoher Anspruch, der mich sehr neugierig gemacht hat und ich war sehr gespannt, wie ich mit den Produkten von dermaceutical zurechtkommen würden.

Als PR - Sample habe ich folgende Pflege- und Reinigungsprodukte getestet:


  • Multi Balance Fluid
  • Refreshing Serum
  • Effect Double C Fluid
  • Trophogene
  • Fluid Cream
  • Comfort Cleansing Milk
  • Sensational Eye Cream
Die Produkte von dermaceutical werden ausschließlich über Kosmetikinstitute vertrieben und sind nicht über das Internet erhältlich. Institute, die die Produkte von dermaceutical vertreiben, findet ihr auf der Homepage von dermaceutical.


Reinigung:

Comfort Cleansing Milk:
Als Reinigungsprodukt habe ich zwei Mal täglich die Comfort Cleansing Milk verwendet. Sie wird benutzt wie alle üblichen Produkte zur täglichen Hautreinigung: auftragen, einmassieren, abspülen. Simpel und schnell. Die Milch hat einen zarten, angenehmen Duft und eine weiche Textur. Meine Haut fühlte sich gut gereinigt aber nicht ausgetrocknet an. Sie ist geeignet für Mischhaut, was für mich optimal ist, da ich immer noch zu verstopften Poren an der Nase neige und hier eine gute Reinigung benötige, die meine Haut jedoch nicht austrocknen darf. 
Ich war mit der Wirkung der Reinigungsmilch sehr zufrieden und kann mir gut vorstellen, dass ich dieses Produkt nachkaufe. 
Mit 38,- Euro für 200 ml liegt das Produkt in der mittleren Preisklasse. Es war bei mir sehr ergiebig, so dass der Preis für mich ok ist.

Gesichtspflege:

Multi Balance Fluid (Basic Care):
Diese leichte Gesichtspflege ist für leicht fettige, unproblematische Haut entwickelt worden. Meine Haut ist von der Tendenz normal mit leicht fettigen Partien und zudem feuchtigkeitsarm. Ich bin mit dem Mulit Balance Fluid von dermaceutical sehr gut zurecht gekommen, diese Pflege eignet sich also auch für die Haut jenseits der 40. Meine Haut fühlte sich weich und geschmeidig an und in Kombination mit einem Serum ist es eine für mich angenehmen Gesichtspflege. Auch wenn das Produkt eigentlich für jüngere Haut entwickelt wurde, habe ich sie für mich als geeignet empfunden. Das könnte natürlich daran liegen, dass Produkte für reifere Haut oft zu "schwer" für meine Haut sind.
Der Preis liegt bei 38,- Euro  für 50 ml.

Refreshing Serum (Basic Care):
Dieses für jeden Hauttyp geeignete Serum mit Hyaluronsäure sorgt für zusätzliche Feuchtigkeit. Es ist ebenfalls für eher junge Haut geeignet. Ich komme mit dem Serum zurecht, bevorzuge jedoch eher Produkte, die meiner nicht mehr ganz jungen Haut noch ein bisschen mehr Feuchtigkeit bieten. Für Frauen in den 20ern und 30ern sicher ein tolles Produkt, das die Haut gut versorgt. Für Frauen jenseits der 40 würde ich andere Produkte empfehlen.
30ml kosten 51,- Euro.

Effect Double C Fluid (Derma Care):
Dieses Produkt sorgt mit Hyaluronsäure in vierfacher Form für Feuchtigkeit und eine schöne, pralle Haut. Laut Hersteller soll das Effect double C Fluid die Abwehr der Haut unterstützen, Pigmentverschiebungen entgegen wirken und so die Haut vor Umwelteinflüssen schützen. Die Anti - Aging Wirkdung wird in der Tiefe der Haut entfaltet.
Die Serie Derma Care ist speziell für anspruchsvolle und problemorientierte Haut entwickelt worden. Das Effect Double C Fluid kann für jeden Hauttyp verwendet werden.
Ich bin mit dem diesem Fluid wunderbar zurecht gekommen, meine Haut wirkte prall, frisch und geglättet. Eine für mich wirklich gute Hyaluronpflege, die ich gerne zusätzlich zur Tagespflege verwendet habe und die bei meiner feuchtigkeitsarmen Haut ein sehr angenehmes Gefühl hinterlassen hat. 
30 ml kosten 78,- Euro

Trophogene (Derma Care):
Dieses Serum zur Festigung der Konturen im Bereich der Wangen und zur Reduzierung von Mimikfalten gehört ebenfalls zu der Serie für anspruchsvolle und problemorientierte Haut. Diese gelartige Produkt verfügt über hochdosiertes Hyaluron und soll die Kollagenstuktur verbessern. Natürlich kann ich als Laie nur beschreiben, wie ich das Produkt empfinde. Direkt nach dem Auftragen wirkt die Haut, als würde sie "zusammengezogen". Ich verwende das Produkt an den Wangen und auf der Oberlippe. Ob es wirklich die Konturen der Wangen festigt, kann ich so mit bloßem Auge nicht sagen. Die leichten Mimikfalten oberhalb vom Mund fallen mir nach der Anwendung auf jeden weniger auf. Und schon alleine deshalb lohnt sich die Anwendung. Ich verwende das Produkt direkt nach der Reinigung und vor dem Auftragen eines Serums 1 Mal täglich.
30 ml kosten 91,- Euro

Fluid Cream (Derma Care): 
Diese Pflegecreme habe ich als Tages- und Nachtpflege verwendet. Sie ist ebenfalls für anspruchsvolle und problemorientierte Haut entwickelt worden und für jeden Hauttyp geeignet. Laut Hersteller ist sie bei unreiner Haut ebenso geeignet wie bei Couperose oder Rosacea und Pigmentverschiebungen. Meine eher normale, zur Mischhaut neigende Haut mit Feuchtigkeitsdefizit ist mit der Creme sehr gut zurecht gekommen. Für Frauen mit trockener Haut ist diese Gesichtspflege vielleicht nicht "fettig" genug. Eine Kosmetikerin kann da sicher eine bessere Aussage zu treffen als ich und da diese Produkte ausschließlich über Kosmetikinstitute vertrieben werden, wird die Kundin im Vorfeld mit Sicherheit beraten, welche Pflege für ihre Haut die richtige ist.
Die Inhaltstoffe dieser Fluid Cream wirken laut Hersteller dem Spannkraftverlust und der Entstehung von Falten entgegen. Luxuriöse Öle sorgen zudem für ein strahlendes und frisches Aussehen. 
Meine Haut wirkte während der gesamten Zeit, als ich dieses Pflegeprodukt verwendet habe, sehr gut genährt und bestens versorgt. Der Duft ist, wie bei allen Produkten dieser Serien angenehm dezent, was für viele Frauen eine wichtige Rolle spielt. Wobei das Empfinden hier auch sehr subjektiv ist.
50 ml kosten 54,- Euro

Sensational Eye Cream (Derma Care):
Diese Augencreme mit Anti Aging Effekt unterstützt mit Hyaluronsäure ebenfalls die Feuchtigkeitsdepot rund um die Augen. Außerdem sorgen die Inhaltstoffe laut Hersteller für die Zellanregung. Dieses Produkt gehört ebenfalls zur Serien für anspruchsvolle und problemorientierte Haut. Es soll Fältchen glätten und für ein strahlendes Aussehen sorgen. Zudem verfügt diese Augencreme über einen UVA und UVB Schutz. Das Produkt ist für alle Hauttypen geeignet.
Ich habe die Sensational Eye Cream von dermaceutical als sehr angenehm und pflegend empfunden. Die Haut rund um meine Augen wirkte gut genährt und frisch, also genau so,wie ich mir das für mich wünsche.
15 ml kosten 54,- Euro


Hier findet ihr noch mehr über die Produkte von dermaceutical:

Detailierte Informationen zu Inhaltsstoffen, Wirkungsweisen und den passenden Produkten für eure persönliche Haut findet ihr auf dermaceutical.de. Denn jede Haut ist anders und entsprechend unterschiedlich sind auch die persönlichen Anforderungen an die Pflegeprodukte. Dermaceutical hat neben den beiden von mir vorgestellten Produktlinien Basic Care und Derma Care noch weitere Pflegeserien für unterschiedliche Anforderungen.

Mein Fazit:
Alle Produkte aus dem Hause dermaceutical hat meine Haut gut vertragen. Ich hatte weder trockene Stellen noch "überpflegte" Haut mit Pickeln oder Mitessern. Meine Haut fühlte sich während der Anwendungsdauer mit den für meinen Hautalter passenden Produkten gut an und wirkte frisch und strahlend. Natürlich bewirkt auch diese Pflegeserien keine Wunder aber ich habe eine realistische Einstellung, was mit Hautpflege bewirkt werden kann. Und diese Erwartungen wurden erfüllt. Die Preise für die Produkte liegen im mittleren oder oberen Preissegment, sind aber für mich ok.

Allerdings müsste ich für den Erwerb der Produkte eine Strecke von 1,5 Stunden auf mich nehmen, da diese Kosmetik, wie bereits erwähnt, nur über Kosmetikinstitute verkauft werden. Und das nächste Institut, das Produkte von dermaceutical hier am Bodensee anbietet, ist entsprechend weit entfernt. Das wäre mir persönlich etwas zu weit, obwohl ich den Gedanken, dass Kosmetik ausschließlich von Personen verkauft wird, die sich tatsächlich mit der Haut auskennen, durchaus gut und richtig finde. Denn auch ich weiß erst durch meine jetzige Kosmetikerin, wie meine Haut wirklich einzustufen ist und welche Pflege sie tatsächlich benötigt. Und seitdem sieht meine Haut erheblich besser und frischer aus.

Anmerkung: Alle Produkte wurden mir über den Blogger Club bzw. von dermaceutical kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt.  Eine Vergütung erhalte ich dafür nicht. Der Bericht spiegelt wie immer meine eigenen, subjektiven Erfahrungen und meine ehrliche Meinung wieder.

Kommentare

  1. Das klingt doch sehr gut :)
    Ich hätte sogar einen Kosmetikpartner in Mannheim und einen in Heddesheim. Etwa 15 Minuten entfernt jeweils.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Wenn die Inhaltsstoffe gut sind und die Haut sich wohl fühlt, ist doch alles paletti. Wenn der Preis dann noch passt. Umso besser. BG Sunny

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.