Freizeit - Look und eins der schnellsten Foto - Shootings in meiner Modeblog Karriere


Die Foto - Shootings, die wir für meinen Blog machen, sind meistens zeitlich begrenzt. Denn ich bin froh, dass Mann und Kind hier wöchentlich auf den Auslöser drücken. Da möchte ich keinen der beiden Hobby - Fotografen zusätzlich mit einem hohen Zeitaufwand stressen. Trotzdem benötigten wir doch oft 15 - 20 Minuten, bis wir an der richtigen Location und die Bilder im Kasten sind. Das Foto - Shooting für die heutigen Blog - Bilder hat gefühlt 5 Minuten gedauert. Warum, erfahrt ihr am Ende des Posts.

Entstanden sind die Bilder an einem frühen Sonntag Abend. An jenem Wochenende war ich zu bequem für das erstellen eines Mittagessens und so gingen Kind und Mutter kurzerhand in eine nahe gelegene Pizzeria. Das Wetter war toll und der Nachmittag lau. Im Anschuss wollten wir dann noch fix die Bilder für den nächsten Post machen. Kombiniert mit einem kleinen Spaziergang, bei dem das Kind dann Löwenzahn für die beiden Fellnasen sammeln wollte.

Mein Look für den Sonntag bestand aus einem schlichten Shirt in Rosa, einer knöchelfreien Jeans und einem kurzen schwarzen Cardigan. Passend für den geplanten Spaziergang trug ich flache Ballerina. Und die besondere Note gab ein leichtes Tuch dem eher lässigen Outfit. 

Während wir dann entspannt unsere Pizza bestellten, verdunkelte sich zunehmen der Himmel. Es drohte ein Gewitter. Was nicht schlimm war, denn wir saßen geschützt und hatten einen kurzen Heimweg. Aber das Kind wollte dringend noch Futter sammeln. Und so nahm ich kurzerhand einen Schirm und den Fotoapparat mit, falls uns noch ein bisschen Zeit für Bilder bleiben sollte.

Das Grün wanderte im Schnellverfahren in den umweltfreundlichen Stoffbeutel, während sich der Himmel bedrohlich verfärbte, knipste meine Tochter wacker in 5 Minuten die Fotos von meinem heutigen Outfit. Wer genau hinsieht, erkennt auf dem ersten Bild schon, dass die Windmaschine bereits eingeschaltet war. Das Grollen des Donners hört ihr zwar nicht, aber wir haben es deutlich vernommen. Es waren sogar zwei Gewitter, die sich zur gleichen Zeit zusammengebraut hatten. 


Nach der kurzen Foto - Session ging es mit schnellen Schritten ins Haus. Kein Problem mit meinen flachen Schuhen, mit denen ich sogar einen kurzen Sprit über eine Wiese absolvieren konnte. 

Wer in der Nähe der Alpen wohnt, weiß, wie schnell hier ein Unwetter aufziehen kann. Die Bilder zeigen es auch ganz gut. Während der Aufnahmen war der Himmel noch einigermaßen hell und auf dem kurzen Heimweg schon bedrohlich dunkel, auch wenn das Unwetter noch einige Kilometer entfernt war und wir sicher waren. Wir sind auch noch trocken im Haus angekommen aber 10 Minuten später öffnete der Himmel seine Schleusen. 

Während draußen der Regen prasselte, schrieb ich fix die Zeilen für diesen Post. Und musste einmal mehr feststellen, dass man wirklich nicht viel Zeit investieren muss, um schöne Blog - Fotos zu erstellen. Vielleicht sind sie nicht so professionell, wie mancher Blogger das gerne hat. Aber ich finde sie schön: So mitten im Grünen. Mit schönem weichen Licht, dass eine Nachbearbeitung nicht wirklich notwendig ist. Und alle Details meines Outfits waren auch eingefangen: Die Blumen auf den Schuhe, die Schmetterlinge auf dem Tuch, die kurze Jacke und die knöchelfreie Jeans. 





Natürlich haben wir noch schnell den Himmel in Bildern festgehalten: vom Osten kam Gewitter Nummer 1.


Vom Süden kam gleichzeitig die zweite Regenfront.


Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea, oh ja uhhh das sieht bedrohlich aus! Ich mag die Stimmung gern die dabei entsteht. Vor allem an heissen Tagen.
    So ist das Bloggerleben, ich habe es auch gern wenn ich die Blogfotos so einfach nebenher in 10 Minuten kurz schiessen lassen kann und nutze die Gelegenheit, wenn sie sich bietet.
    Dein Outfit mag ich, ich finde es toll wie locker Du den schönen Schmetterlingsschal dazu trägst. Ein richtiger Hingucker und Accessoire. Mir scheint Du magst auch 7/8 Hosen? Stehen Dir super. Meine liebsten Hosen sind immer irgendwie 7/8 kurz obwohl das für mich gar nicht unbedingt soo vorteilhaft ist bei meiner runden Figur. Gerade ist wieder eine eingezogen, die ist so bequem und so schön tragbar, dass mir das egal war dass sie schon wieder " zu kurz " ist :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe diese knöchelfreien Hosen. Die sind einfach toll. Leider nicht so einfach zu bekommen, wenn man klein ist. Heute ist mir gerade wieder eine „zugelaufen“. Die gibt es bestimmt bald hier zu sehen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Da kann man mal sehen, dass auch in nur kurzer Zeit richtig tolle Aufnahmen entstehen. Gerade das erste Foto sieht so lässig aus. Der Wind lässt das Foto so schön natürlich erscheinen. Das pinke Shirt mit dem passenden Schal sieht einfach klasse aus.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es super, wenn Bilder sozusagen nebenbei entstehen :) Und dann noch mit Windmaschine.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das Licht ist wirklich stimmig. So sind schöne Fotos entstanden. Wie gut, dass Ihr rechtzeitig im Trockenen wart. Bei uns an der See kann ich ebenfalls schnell etwas zusammenbrauen.

    Pink finde ich immer sehr erfrischend.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, auch wenn die Bilder dermaßen fix gingen, sind sie sehr schön geworden. Das Pink steht Dir einfach super und wie gut, dass Ihr es noch geschafft habt, bevor das Unwetter aufzog. Ja, ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schnell das mit den Unwettern oft gehen kann, wenn man in der Nähe der Berge wohnt ...
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass dir die Bilder auch gefallen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Schnelles Shooting und top Bilder! Dein Outfit gefällt mir sehr. Rosa ist eine fröhliche Farbe und steht dir sehr gut. Auch der kurze Cardigan finde ich toll, passend zu den Ballerinas. Die letzten Bilder vom schwarzen Himmel sind auch toll geworden, passend zu deiner Beschreibung.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    ich kann das so gut nachvollziehen. Meine Fotos macht eine Freundin. Weil Mann streikt :-) Und manchmal geht es super schnell und dann dauert es wieder ewig. Cool, dass es bei euch diesmal so schnell funktioniert hat!
    LG Natascha

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Datenschutz:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.
Mit der Nutzung dieses Kommentarfeldes erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.

Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Produkte von Google. Kommentare, die Werbung in Form von Links enthalten, veröffentliche ich nicht.